Der Traum der Hebamme

Buch von Sabine Ebert

Anzeige

Zusammenfassung

Inhaltsangabe zu Der Traum der Hebamme

Desillusioniert kehrt Marthes Sohn Thomas im Herbst 1191 vom Kreuzzug zurück. Doch auch in der Heimat findet er keinen Frieden, denn dort herrscht der grausame Albrecht über die Mark Meißen. Als dieser seinen Bruder Dietrich, an dessen Seite Thomas im Heiligen Land gekämpft hat, angreift, bleibt beiden keine andere Wahl, als erneut zu den Waffen zu greifen. Die Lage scheint aussichtslos, deshalb muss Dietrich ein Zweckbündnis mit dem Landgrafen von Thüringen eingehen. Dafür fordert dieser die Verlobung Dietrichs mit seiner Tochter. Ein hoher Preis, denn Dietrich liebt seit langem heimlich Marthes Tochter Clara…
Weiterlesen

Serieninfos zu Der Traum der Hebamme

Der Traum der Hebamme ist der 5. Band der Hebammengeschichten Reihe. Sie umfasst 6 Teile und startete im Jahr 2006. Der letzte bzw. neueste Teil der Serie stammt aus dem Jahr 2011.

Über Sabine Ebert

Sabine Ebert, Journalistin und Autorin erfolgreicher historischer Romane, wurde 1958 in Aschersleben geboren. Sie wuchs im damaligen ostdeutschen Teil Berlins auf. Mehr zu Sabine Ebert

Bewertungen

Der Traum der Hebamme wurde insgesamt 23 mal bewertet. Die durchschnittliche Bewertung liegt bei 4,5 Sternen.

(16)
(7)
(0)
(0)
(0)
Anzeige

Ausgaben von Der Traum der Hebamme

Taschenbuch

Seitenzahl: 720

Gebundene Ausgabe

 

E-Book

Seitenzahl: 721

Hörbuch

Laufzeit: 00:07:31h

Besitzer des Buches 105

Update: