Abgekupfert

Buch von Val McDermid

Zusammenfassung

Über Val McDermid

Die preisgekrönte schottische Schriftstellerin Val McDermid erlangte 1987 ihren ersten Erfolg mit dem Kriminalroman "Die Reportage". Darin trat zum ersten Mal die Journalistin Lindsay Gordon als Hauptfigur auf. Mehr zu Val McDermid

Bewertungen

Abgekupfert wurde insgesamt 7 mal bewertet. Die durchschnittliche Bewertung liegt bei 2,9 Sternen.

(0)
(1)
(5)
(1)
(0)

Rezensionen zum Buch

  • Rezension zu Abgekupfert

    Lespress-Rezension von Amazon:
    Val McDermids Kurzgeschichten sind zwar nicht so atemberaubend spannend wie ihre Kriminalromane, bereiten aber ob ihrer Vielfalt dann doch großes Lesevergnügen. Vom gestohlenen Sportwagen bis hin zum sorgfältig geplanten Mord bietet Val McDermid unterhaltsam, zum Teil witzig und manchmal auch etwas gruselig-schräg alles, was eine Gute-Nacht-Geschichte so braucht. Und Fans werden sich freuen, dass die ein oder andere Figur aus den schon bekannten Krimis auch hier auftaucht. Tipp: Nicht gleich alles in einem Rutsch lesen, sondern wohldosiert in den entsprechenden Häppchen.
    Ulrike Anhamm
    Meine Meinung:
    Also ich fand das Buch ganz nett, aber nicht herausragend - und wie bei jeder Sammlung ist immer auch was dabei, was einem nicht so gefällt. Nicht jede Geschichte ist wirklich spannend, manche richtiggehend langweilig. Und ich habe mich gefragt, ob in allen Büchern dieser Autorin so viele lesbische Liebesbeziehungen vorkommen, wie in diesem Buch - aber naja... schreibt wohl jeder über das, was er am besten kennt. ;)
    Im Großen und Ganzen aber das richtige für Kurzstrecken (--> Bus- & Bahnfahrer).
    Weiterlesen

Ausgaben von Abgekupfert

Taschenbuch

Seitenzahl: 160

E-Book

Seitenzahl: 20

Abgekupfert in anderen Sprachen

  • Deutsch: Abgekupfert (Details)
  • Englisch: Writing on the Wall and Other Stories (Details)

Besitzer des Buches 21

Update: