Kommissar Stein und die Hausnummer 19

Buch von Peter W Klose

Zusammenfassung

Inhaltsangabe zu Kommissar Stein und die Hausnummer 19

Armin Stein, auf Urlaub in Schleswig-Holstein, wird nach Köln zurückberufen und Leiter einer stadtgrenzenüberschreitenden Soko, die einen dreisten Betrüger sucht. Dieser schleicht sich in Hotels und Biergärten ein, um dann urplötzlich mit der Kasse durchzubrennen. In Köln-Marsdorf, an der Stadtgrenze zu Frechen, arbeitet ein Nachtportier in einem Großhotel, der zufällig sieht, wie ein Gast sein Safefach mit Goldmünzen auffüllt. Am nächsten Morgen ist das Fach leer und der Nachtportier verschwunden. Hat der Betrüger wieder zugeschlagen? Armin Stein, sein Team und sein neuer EU-Assistent aus Österreich, Johannes Jonas Ill, auch Römisch Drei genannt, versuchen Licht in das Dunkel zu bringen, dabei kommen sie ausgerechnet durch einen Toten und eine ominöse Adresse der Lösung näher. Ein Krimi aus der Welt der First-Class-Hotelerie. Freuen Sie sich auch auf ein schmackhaftes Kaffeerezept.
Weiterlesen

Serieninfos zu Kommissar Stein und die Hausnummer 19

Kommissar Stein und die Hausnummer 19 ist der 2. Band der Kommissar Armin Stein Reihe. Diese umfasst 12 Teile und startete im Jahr 2008. Der letzte bzw. neueste Teil der Serie stammt aus dem Jahr 2013.

Bewertungen

Kommissar Stein und die Hausnummer 19 wurde leider noch nicht bewertet.

(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Rezensionen zu Kommissar Stein und die Hausnummer 19

Leider sind noch keine Rezensionen vorhanden. Schreibe gerne die erste Rezension!

Ausgaben von Kommissar Stein und die Hausnummer 19

Taschenbuch

Seitenzahl: 326

Update: