Die kleine Stechardin

Buch von Gert Hofmann

Zusammenfassung

Inhaltsangabe zu Die kleine Stechardin

Was ist dem sehr kleinen, buckligen Mann mit dem großen Kopf und den dünnen Beinen »jenseits der Wissenschaft« durch den Kopf gegangen, und wie mögen seine Hoffnungen und dann sein Glück ausgesehen haben, als die dreiundzwanzig Jahre jüngere Maria Dorothea Stechard bei Nacht und Nebel in das Lichtenbergsche Haus zog, um bei dem Gelehrten nach dem Rechten zu sehen?
Weiterlesen

Bewertungen

Die kleine Stechardin wurde bisher einmal bewertet.

(0)
(1)
(0)
(0)
(0)

Rezensionen zu Die kleine Stechardin

Leider sind noch keine Rezensionen vorhanden. Schreibe gerne die erste Rezension!

Ausgaben von Die kleine Stechardin

Taschenbuch

Seitenzahl: 224

Hardcover

Seitenzahl: 216

Besitzer des Buches 6

  • Mitglied seit 20. Oktober 2006
  • Mitglied seit 20. April 2014
  • Mitglied seit 18. September 2013
  • Mitglied seit 25. Juli 2010
  • Mitglied seit 29. April 2010
  • Mitglied seit 4. Juni 2004
Update: