Rheingrund

Buch von Susanne Kronenberg

Anzeige

Zusammenfassung

Inhaltsangabe zu Rheingrund

Norma Tanns neuer Auftrag führt die Private Ermittlerin von Wiesbaden in die beschauliche Weinbaulandschaft des Rheingaus und hinauf auf die Höhen des Rheinsteigs. Ruth Diephoff, Yogalehrerin und Witwe eines Rheingauer Winzers, kann sich nicht damit abfinden, dass sich ihre Tochter Marika im Rhein ertränkt haben soll. Nun gibt es erstmals seit ihrem spurlosen Verschwinden vor 15 Jahren eine konkrete Spur, der Norma nachgehen will: Kai K. Lambert war Marika Inkens Geliebter. Ging sie mit ihm ins Ausland? Auch Marikas Tochter, die 17-jährige Inga, ist sehr an Lambert interessiert, denn sie wird von einer brennenden Frage gequält: Ist er ihr leiblicher Vater? Seit einem heimlichen Vaterschaftstest weiß sie genau, dass es Bernhard Inken, Inhaber einer Wiesbadener Medienagentur, nicht sein kann …
Weiterlesen

Serieninfos zu Rheingrund

Rheingrund ist der 2. Band der Privatdetektivin Norma Tann Reihe. Sie umfasst 10 Teile und startete im Jahr 2007. Der letzte bzw. neueste Teil der Serie stammt aus dem Jahr 2023.

Bewertungen

Rheingrund wurde leider noch nicht bewertet.

(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Rezensionen zu Rheingrund

Leider sind noch keine Rezensionen vorhanden. Schreibe gerne die erste Rezension!

Anzeige

Ausgaben von Rheingrund

Taschenbuch

Seitenzahl: 274

Besitzer des Buches 3

  • Mitglied seit 28. April 2019
  • Mitglied seit 27. Mai 2011
  • Mitglied seit 11. Oktober 2009
Update: