Die Frauen der Calhouns: Megan

Buch von Nora Roberts

Anzeige

Zusammenfassung

Inhaltsangabe zu Die Frauen der Calhouns: Megan

Die Calhouns: Leidenschaft, Abenteuer und Romantik. Fünf Frauen auf der Suche nach Liebe und nach einem mysteriösen Schatz. Megan zieht zu ihren Verwandten, den Calhouns, nach Maine und hilft dort im Schlosshotel The Towers aus. Niemand ahnt, dass der Vater ihres Sohnes Baxter Dumont ist, mit dem Suzanna Calhoun verheiratet war. Ihr Geheimnis bleibt unentdeckt - bis sie sich in den seeerfahrenen Nathaniel Fury verliebt. Weit hinaus aufs Meer der Leidenschaft entführt er sie, wo nicht nur eine Flut von Zärtlichkeit sie überwältigt, sondern auch trügerische Untiefen lauern. Megan müsste Nathaniel endlich gestehen, welche Rolle Suzannas machthungriger Exmann in ihrem Leben spielte. Doch sie wartet zu lange: Eines Tages steht Baxter vor der Tür.
Weiterlesen

Serieninfos zu Die Frauen der Calhouns: Megan

Die Frauen der Calhouns: Megan ist der 5. Band der Calhoun Frauen Reihe. Sie umfasst 5 Teile und startete im Jahr 1991. Der letzte bzw. neueste Teil der Serie stammt aus dem Jahr 1996.

Über Nora Roberts

Nora Roberts wurde 1950 im US-amerikanischen Maryland geboren. Sie gilt als äußerst erfolgreiche Autorin von Liebesromanen beziehungsweise von Frauenliteratur. Mehr zu Nora Roberts

Bewertungen

Die Frauen der Calhouns: Megan wurde insgesamt 14 mal bewertet. Die durchschnittliche Bewertung liegt bei 4,4 Sternen.

(8)
(4)
(2)
(0)
(0)

Rezensionen zu Die Frauen der Calhouns: Megan

Leider sind noch keine Rezensionen vorhanden. Schreibe gerne die erste Rezension!

Ausgaben von Die Frauen der Calhouns: Megan

Taschenbuch

Seitenzahl: 320

E-Book

Seitenzahl: 231

Besitzer des Buches 37

  • Mitglied seit 14. August 2019
  • Mitglied seit 29. Mai 2020
  • Mitglied seit 1. Dezember 2018
  • Mitglied seit 15. September 2014
  • Mitglied seit 11. Oktober 2018
  • Mitglied seit 17. Oktober 2011
  • Mitglied seit 11. März 2017
  • Mitglied seit 16. August 2008
Update:

Anzeige