Einstieg AOL

Buch von Peter Prange

Anzeige

Zusammenfassung

Inhaltsangabe zu Einstieg AOL

Der große, als TV-Zweiteiler verfilmte Bestseller mit Gesamtauflage von weit über 1 Mio. Exemplaren: jetzt wieder lieferbar! Ein Schicksal, wie nur in Deutschland zu finden ist. Barbaras Geschichte beginnt im Oktober 1944 und schließt im Oktober 1990. Ihre Familie wird durch den Zweiten Weltkrieg auseinandergerissen und kann erst ein halbes Jahrhundert später wieder zusammenfinden. Dazwischen liegen die Jahre des nackten Überlebenskampfes unmittelbar nach dem Krieg, des Kalten Krieges, des sich Arrangierens in verschiedenen Welten – bis zur Wiedervereinigung 1989. Für Barbara scheint es nur eine Wahl zu geben, die Wahl zwischen Vernunft und Verlangen. Die Wahl zwischen zwei Männern, zwischen Westen und Osten ...
Weiterlesen

Über Peter Prange

Peter Prange ist ein deutscher Autor für Belletristik, Drehbücher und Sachliteratur. Er wurde 1955 in Altena geboren und studierte in Göttingen, Tübingen und Paris Philosophie, Romanistik und Germanistik. Mehr zu Peter Prange

Bewertungen

Einstieg AOL wurde insgesamt 35 mal bewertet. Die durchschnittliche Bewertung liegt bei 4,1 Sternen.

(15)
(14)
(6)
(0)
(0)

Rezensionen zum Buch

  • Rezension zu Einstieg AOL

    Das war mein erstes Buch von Peter Prange, aber ganz sicher nicht mein letztes.
    Der Autor beschreibt die deutsche Geschichte zwischen 1945 und 1990 anhand der Familiengeschichte der Reichenbachs und das auf interessante, spannende und lehrreiche Art und Weise. Die Trennung zwischen Ost- und Westdeutschland und damit auch zwischen Familien ist ein großes Thema im Buch.
    Die Charaktere sind alle mit guten sowie bösen Seiten versehen, was ich immer sehr angenehm finde. Nur wenige waren mir richtig sympathisch, aber ich bin ihnen dennoch gern durch die Geschichte gefolgt.
    Es gab allerdings mehrere Situationen, in denen ich das Verhalten einiger Personen nicht nachvollziehen konnte. Wie so oft in Büchern dieser Art häufen sich natürlich auch die Zufälle und es laufen sich überall in Deutschland immer wieder bestimmte Protagonisten über den Weg, Intrigen sind an der Tagesordnung. Wer auf sowas allergisch reagiert, sollte vielleicht eher Abstand von dem Buch nehmen. Mir hat's gefallen.
    Die Kapitel sind relativ kurz und dazu super spannend, sodass ich wirklich Probleme hatte, das Buch aus der Hand zu legen.
    Von mir gibt es eine klare Leseempfehlung für alle, die gerne über die Nachkriegszeit lesen und / oder sich allgemein für die jüngere deutsche Geschichte interessieren. Spannende Schreibweise und interessante Charaktere bringen tolle Lesestunden
    Weiterlesen
  • Rezension zu Einstieg AOL

    Peter Prange führte mich durch ein halbes Jahrhundert in Deutschland, was mich absolut fesselte. Von einer Liebe, die durch viele Höhen und Tiefen gehen muss; Vertrauen, Durchsetzung, Zusammenhalt ,Trennung sind die Schlagworte die meiner Meiner Meinung nach am besten passen
    Ich lerne Barbara kennen, die sich in jungen Jahren verliebt und heiratet, Dr. Reichenbach, an der Universität im Bereich Physik sehr erfolgreich.
    Es spielt zu der Zeit Ende des zweiten Weltkrieges. Ihr Mann muss Sie verlassen, da er für sein Land kämpfen möchte. Zu der Zeit fühlt man mit Barbara die Einsamkeit. Sie lebt bei Ihrer Familie auf dem Schloß und Gutshof Daggelin in der Greifswalder Region. Die Tragödie nimmt ihren Lauf, als Sie ihre Vater verliert, ihr Hab und Gut enteignet wird und verstaatlicht wird. Gleichzeitig verliebt sie sich in einen russischen Offizier , während ihr Mann Alex jahrelang als vermisst gilt. Die Ereignisse überschlagen sich in dem Buch... es dauert letztendlich 50 Jahre bis die Familie wieder in dem vereinten Deutschland richtig vereint ist.
    Die Geschichte geht an das Herz, öffnet die Augen, ich habe versucht die Motivationen und Reaktionen beider Seiten der Mauer zu verstehen und Prange bringt die Geschehnisse durch seine Darstellungen realistisch zur Geltung. Ein tolles Buch, danke @€nigma für die Empfehlung.
    Weiterlesen

Ausgaben von Einstieg AOL

Taschenbuch

Seitenzahl: 624

E-Book

Seitenzahl: 625

Gebundene Ausgabe

Seitenzahl: 848

Besitzer des Buches 89

Update:

Anzeige