Der blaue Expreß

Buch von Agatha Christie, Gisbert Haefs

Zusammenfassung

Inhaltsangabe zu Der blaue Expreß

Hercule Poirot ermittelt nicht nur im Orientexpress ... Der Fahrplan stimmt, der Zeitplan auch. Poirot reist an die Riviera - natürlich mit dem Luxuszug von Calais über Paris nach Nizza. Auch die reiche amerikanische Erbin Ruth Kettering fährt mit dem »Blauen Express«, doch als der Schaffner in Nizza an ihr Abteil klopft, findet er eine Leiche. Ein perfekter Mord - so scheint es. Doch eine kleine Unstimmigkeit lässt Hercule Poirots kleine graue Zellen nicht mehr ruhen: Die Frage nämlich, warum das Gesicht der jungen Frau entstellt wurde.
Weiterlesen

Serieninfos zu Der blaue Expreß

Der blaue Expreß ist der 6. Band der Hercule Poirot Reihe. Diese umfasst 43 Teile und startete im Jahr 1920. Der letzte bzw. neueste Teil der Serie stammt aus dem Jahr 2008.

Über Agatha Christie

Ihr vielfach verfilmter Roman "Mord im Orient Express" fällt meist zuerst ein, wenn das Gespräch auf Bücher der britischen Erfolgsautorin kommt. Agatha Christie wurde 1890 in Torquay in der Grafschaft Devon geboren und wuchs in wohlhabenden Verhältnissen auf. Mehr zu Agatha Christie

Bewertungen

Der blaue Expreß wurde insgesamt 38 mal bewertet. Die durchschnittliche Bewertung liegt bei 3,9 Sternen.

(9)
(19)
(9)
(1)
(0)

Meinungen

  • Typischer Agatha Christie, der mit gut gefallen und mich sehr gut unterhalten hat. Wie immer spannend bis zum Schluss.

    Lavendel

Ausgaben von Der blaue Expreß

Taschenbuch

Seitenzahl: 400

Hardcover

Seitenzahl: 304

Hörbuch

Laufzeit: 00:08:02h

E-Book

Seitenzahl: 304

Der blaue Expreß in anderen Sprachen

  • Deutsch: Der blaue Expreß (Details)
  • Englisch: The Mystery of the Blue Train (Details)

Ähnliche Bücher wie Der blaue Expreß

Besitzer des Buches 112

Update: