Star Trek New Frontier: Märtyrer

Buch von Peter David

Anzeige

Zusammenfassung

Inhaltsangabe zu Star Trek New Frontier: Märtyrer

Ein neues Schiff ... Eine neue Mannschaft ... Eine neue Mission! Nach dem Fall des alten Thallonianischen Imperiums ist der Planet Zondar von einem Bürgerkrieg bedroht. Die Ankunft der U.S.S. Excalibur wird von der verängstigen Bevölkerung mit Erleichterung und Freude aufgenommen. Captain Mackenzie Calhoun, der gerade von der thallonianischen Thronwelt fliehen konnte, wird als ihr prophezeiter Erlöser bejubelt. Doch nicht jeder hält ihn für einen Messias. Als Captain Calhoun gefangengenommen wird, muss Burgyone ihn finden, bevor eine fremde Flotte einen heiligen Krieg gegen die Föderation beginnt!
Weiterlesen

Serieninfos zu Star Trek New Frontier: Märtyrer

Star Trek New Frontier: Märtyrer ist der 5. Band der Star Trek: Neue Grenze Reihe. Sie umfasst 23 Teile und startete im Jahr 1997. Der letzte bzw. neueste Teil der Serie stammt aus dem Jahr 2015.

Bewertungen

Star Trek New Frontier: Märtyrer wurde insgesamt 4 mal bewertet. Die durchschnittliche Bewertung liegt bei 5 Sternen.

(4)
(0)
(0)
(0)
(0)

Rezensionen zum Buch

  • Rezension zu Star Trek New Frontier: Märtyrer

    Dieser Hardcover kommt mit einer besonderen Überraschung für die treuen NewFrontier-Leserinnen und –Leser. Denn ganz hinten im Buch findet sich eine CD-Rom auf der 16 NewFrontier-Abenteuer zu finden sind, von House of Cards bis Being Human einschließlich der Geschichten aus den Mini-Reihen [url=http://www.buechertreff.net/ptopic,24691.html#24691]„Captain´s Table“[/url], [url=http://www.buechertreff.net/topic,2882,-ST%3A+TNG%3A+Double+Helix%2C+Band+1+%28Ein+weiterer+Thread%29.html]„Double Helix“[/url] und [url=http://www.buechertreff.net/topic,3188,-Die+Gateway-Heptalogie.html]„Gateways“[/url]. Dies ist sicherlich ein netter Bonus für jeden und eine Hilfe, für alle, die etwas verpasst haben. Die Dateien sind im pdf-Format angelegt und die gesamte CD-ROM-Bibliothek lässt sich wie eine eigene Webseite lesen. Alle Cover können dazu noch als normale Bilddateien angesehen werden. Allein diese kleine Bibliothek ist den Preis von $ 23.95 wert und dann erhält man darüber hinaus noch einen erstklassigen Roman in einer schönen Hardcover-Ausgabe.
    Nach den Ereignissen in den beiden vorhergehende Romanen muss MAc Calhoun nun mit Mr. Spocks Hilfe auf dem Planeten Danter für Ruhe sorgen, wähjrend es auf der TRIDENT und Der EXCALIBUR alles andere als ruhig ist.
    Admiral Jellico ist mit diesem Stunt Calhouns nicht besonders einverstanden und schickt die ENTERPRISE um ihn abzufangen und so stehen sich Calhoun und Picard über dem Daystrom-Institut gegenüber und müssen zu einer Lösung kommen, die nach Möglichkeit nicht zur Vernichtung eines der beiden Schiffe führt.
    In der B-Story erfahren die Leserinnen und Leser dieses Romans, wie Janos an Bord der EXCALIBUR gekommen ist und auch wie es überhaupt dazu kam, dass Calhoun zur StarFleet Academy kam und wie er seine vier Jahre der Ausbildung dort verbrachte. Dabei ist neben der ersten Beziehung zu Shelby besonders interessant zu sehen, wie er sich mit seinen Jugenderfahrungen in der Akademie zurecht fand und auch, wie er seine höchst eigene Lösung für den Kobayashi Maru-Test fand.
    Witzig, spannend und teilweise auch sehr nachdenklich stimmend ist dieser Roman – nicht nur wegen der beigefügten CD-ROM – EXTREM EMPFEHLENSWERT.
    Weiterlesen

Ausgaben von Star Trek New Frontier: Märtyrer

Taschenbuch

Seitenzahl: 304

E-Book

Seitenzahl: 310

Star Trek New Frontier: Märtyrer in anderen Sprachen

  • Deutsch: Star Trek New Frontier: Märtyrer (Details)
  • Englisch: Martyr (Details)

Besitzer des Buches 13

  • Mitglied seit 30. März 2019
  • Mitglied seit 5. April 2012
  • Mitglied seit 6. April 2020
  • Mitglied seit 5. Oktober 2008
  • Mitglied seit 22. April 2017
  • Mitglied seit 22. Februar 2016
  • Mitglied seit 15. Januar 2016
  • Mitglied seit 29. August 2014
Update:

Anzeige