Märchen

Buch von Hans Christian Andersen

Zusammenfassung

Inhaltsangabe zu Märchen

Hans Christian Andersen (1805 -1875) ist der bekannteste Dichter und Schriftsteller Dänemarks. Berühmt wurde er durch seine zahlreichen Märchen. Andersen bearbeitete Volksmärchen, bis sie seinen literarischen Ansprüchen genügten und von Kindern verstanden werden konnten. Angelehnt an dänische, deutsche und griechische Sagen und historische Begebenheiten, dem Volksglauben verbunden und inspiriert von literarischen Strömungen seiner Zeit, schuf Andersen so die bedeutsamsten Kunstmärchen des Biedermeier. Andersens Märchen sind nicht nur zeitlos; sie gehören mittlerweile zur Weltliteratur. (Wiki) Die vorliegende Ausgabe von 1853 ist mit 125 S/W-Abbildungen nach Originalzeichnungen von B. Petersen illustriert. Nachdruck der Originalauflage von 1853.
Weiterlesen

Bewertungen

Märchen wurde insgesamt 36 mal bewertet. Die durchschnittliche Bewertung liegt bei 4,5 Sternen.

(21)
(14)
(1)
(0)
(0)

Rezensionen zum Buch

  • Rezension zu Märchen

    In den letzten Wochen haben wir immer mal wieder Märchen aus dieser Sammlung vorgelesen.
    Dreizehn Märchen sind darin enthalten, sind schön illustriert (nicht nur mir, sondern auch dem sechsjährigen Sohn hat es gefallen), und vor jeder Geschichte ist eine Seite vorangestellt, die sozusagen als Einleitung die Rezeption und Besonderheit des nächsten Märchens herausstellt (wann erschienen, was ist beachtenswert - bspw der beschrieben Flug der Schwäne bei "Die wilden Schwäne" und gibt es Parallelen zu Hans Christian Andersens Leben).
    Somit war es auch für mich nicht nur ein erneutes Lesen vom "hässlichen Entlein" und "Des Kaisers neue Kleider", sondern fand auch die ergänzenden Hintergrundinformationen interessant.
    Besonders gut gefiel uns die traurige Geschichte "Das kleine Mädchen mit den Schwefelhölzern", die Andersen 1848 als Weihnachtsgeschichte für seinen Verleger verfasste.
    Am schlechtesten kam das Märchen von der "Prinzessin auf der Erbse" an, welches nun wirklich veraltet wirkt mit der Suche nach der "richtigen Prinzessin", die so fein und zart ist, dass sie eine Erbse durch zwanzig Matratzen spürt.
    Zusammenfassend eine empfehlenswerte Sammlung von Hans Christian Andersens Märchen, die zum Vorlesen sehr gut geeignet ist und reichlich Bilder zum Betrachten enthält...
    Weiterlesen

Ausgaben von Märchen

Hardcover

Seitenzahl: 864

Taschenbuch

Seitenzahl: 560

E-Book

Seitenzahl: 311

Märchen in anderen Sprachen

Besitzer des Buches 125

Update: