Ewiger Schlaf

Buch von Greg Iles

Anzeige

Zusammenfassung

Inhaltsangabe zu Ewiger Schlaf

Der Geologe John Waters führt ein glückliches Leben mit Frau und Kind in Natchez, Mississippi. Das war nicht immer so, denn Jahre zuvor drohte ihn die obsessive Affäre zu einer anderen Frau zu vernichten. Doch die Frau verschwand und fand einen schrecklichen Tod in New Orleans. Nun, zehn Jahre später, macht John die Bekanntschaft der attraktiven Immobilienmaklerin Eve Sumner, einer Frau, die offenbar jedes Detail aus seiner bewegten Vergangenheit zu kennen scheint. Als auch Eve ums Leben kommt, wird der Geologe in einen Strudel aus Hass und Gewalt verwickelt, der ihn an den Rand des Wahnsinns bringt...
Weiterlesen

Serieninfos zu Ewiger Schlaf

Ewiger Schlaf ist der 4. Band der Mississippi Reihe. Sie umfasst 4 Teile und startete im Jahr 1996. Der letzte bzw. neueste Teil der Serie stammt aus dem Jahr 2002.

Über Greg Iles

Der 1960 als Sohn des Klinikleiters der amerikanischen Botschaft in Stuttgart geborene Schriftsteller Greg Illes zog als Vierjähriger mit seiner Familie nach Natchez im US-Bundesstaat Mississippi. Mehr zu Greg Iles

Bewertungen

Ewiger Schlaf wurde insgesamt 9 mal bewertet. Die durchschnittliche Bewertung liegt bei 3,8 Sternen.

(1)
(6)
(2)
(0)
(0)

Rezensionen zum Buch

  • Rezension zu Ewiger Schlaf

    Eine Art Geistergeschichte in dem kleinen Ort Natchez, Mississippi, die eingie Anklänge an den Film "Dämon" hat, aber dabei ein wenig sehr verwirrend ist. Nicht unbedingt Greg Iles bester Roman.
    Weiterlesen
Anzeige

Ausgaben von Ewiger Schlaf

Taschenbuch

Seitenzahl: 448

E-Book

Seitenzahl: 559

Hörbuch

Laufzeit: 00:13:45h

Gebundene Ausgabe

Seitenzahl: 641

Ewiger Schlaf in anderen Sprachen

Besitzer des Buches 37

Update: