Ihr letztes Spiel

Buch von Arne Dessaul

  • Kurzmeinung

    kleinschorschi
    spannender Fußball-Krimi, den man nicht nur während der EM lesen kann

Zusammenfassung

Inhaltsangabe zu Ihr letztes Spiel

Die schwere Eisenkette schmiegt sich, nicht allzu eng, um ihr rechtes Handgelenk. '‚Du bist genauso unvernünftig wie damals. Du hast nichts dazugelernt. Nichts. Wider besseren Wissens begibst du dich in große Gefahr. Und deine Freundin gleich mit.‘ ‚Ich habe dazugelernt‘; widerspreche ich.“ Mikes Lebensgefährtin Alice ist weg. Spurlos verschwunden. Und das genau zur Heim-EM 2024. Mike erinnert dieser persönliche Fall sehr an 2006, als zur Heim-WM seine erste große Liebe Valerie entführt wurde. Damals war Mike als junger Student für ernsthafte Ermittlungen noch viel zu unerfahren. Kann er Alice finden und dafür sorgen, dass es mit ihr ein besseres Ende nimmt als das letzte Mal? Mike lässt sich auf das tödliche Spiel mit dem Entführer ein – und begibt sich dabei in größte Gefahr … Mike Müllers vierter Fall führt uns zu seinen Anfängen als Detektiv, zum deutschen Fußballfieber während der Heim-WM und zu zwei spannenden Entführungen, bei denen nichts ist, wie es scheint …
Weiterlesen

Serieninfos zu Ihr letztes Spiel

Ihr letztes Spiel ist der 4. Band der Privatdetektiv Mike Müller Reihe. Diese umfasst 5 Teile und startete im Jahr 2021. Der letzte bzw. neueste Teil der Serie stammt aus dem Jahr 2024.

Bewertungen

Ihr letztes Spiel wurde insgesamt 2 mal bewertet. Die durchschnittliche Bewertung liegt bei 4,8 Sternen.

(2)
(0)
(0)
(0)
(0)

Meinungen

  • spannender Fußball-Krimi, den man nicht nur während der EM lesen kann

    kleinschorschi

Rezensionen zum Buch

  • Rezension zu Ihr letztes Spiel

    Kurz vor dem Eröffnungsspiel der Heim-EM lädt Privatdetektiv Mike Müller seine Sekretärin und Freundin Alice zum Essen ein. Im Restaurant angekommen merkt sie, dass sie ihr Handy vergessen hat und will es holen, da ihre Mutter, sollte sich Alice nicht innerhalb einer abgemachten Zeit bei ihr melden, misstrauisch wird und sich Sorgen um ihre Tochter macht. Denn obwohl Alice mittlerweile eine erwachsene Frau ist, wird sie von ihrer Mutter immer noch wie ein Kleinkind behandelt. Doch Alice kommt nicht wieder und Mike macht sich große Sorgen und plötzlich kehren die Erinnerungen von 2006 wieder, wo seine damalige erste große Liebe Valerie entführt wurde. Damals war Mike als junger Student für ernsthafte Ermittlungen noch viel zu unerfahren, hat sich allein auf die Suche nach Valerie gemacht und sich und seine Freunde in große Gefahr gebracht.
    Kann er Alice mit Hilfe seines Freundes Simon finden und dafür sorgen, dass es mit ihr ein besseres Ende nimmt als das letzte Mal? Mike lässt sich auf das tödliche Spiel mit dem Entführer ein – und begibt sich dabei in größte Gefahr …
    Fazit / Meinung:
    Das Buch hat 280 Seiten und ist in 47 Kapitel, plus Prolog und Epilog, eingeteilt. Die einzelnen Kapitel haben alle eine Überschrift, aus der hervorgeht, um was es gerade geht und einen Songtitel, der im Glossar nochmal erläutert wird. Erzählt wird in zwei Zeitebenen, zum einen während der Fußball-WM 2006 und dann kurz vor Beginn, bzw. dem Eröffnungsspiel der Fußball-EM 2024. Einige Kapitel sind kursiv geschrieben. Hier erzählen am Anfang die Gangster und später dann die Gefangene. Der Schreibstil ist locker, flüssig und es bleibt spannend bis zum Schluss.
    Ich kenne zwar die Vorgängerbände nicht, aber ich hatte hier auch keinerlei Schwierigkeiten, Mike bei seinen Ermittlungen zu folgen. Es ist spannend geschrieben und ich konnte das Buch kaum aus der Hand legen, da ich wissen wollte, wie es weiter geht. Ich habe es während der Fußball-EM gelesen und fand es eine tolle Abwechslung zu den Spielen im TV.
    Von mir gibt’s eine klare Leseempfehlung und 5 Sterne!!
    Weiterlesen
  • Rezension zu Ihr letztes Spiel

    Mike Müller und seine Sekretärin Alice sind ein eingespieltes Team. Nicht nur in der Detektei, sondern auch als Liebes- und Lebenspartner.
    Als Alice plötzlich spurlos verschwindet, glaubt Mike, ein Déjà-vu zu erleben, hat er doch achtzehn Jahre zuvor den „Verlust“ seiner damaligen Freundin verkraften müssen. Während der Fußballweltmeisterschaft 2006 war Valerie entführt und nie wieder aufgefunden worden. Außerdem zerbrach zu diesem Zeitpunkt die Freundschaft zu seinem Mitbewohner Simon.
    Nun steht wieder eine Meisterschaft im eigenen Land an, und es überschlagen sich die Ereignisse: Mike trifft zufällig Simon wieder, und fast parallel scheint es jemand seine Gefährtin ins Visier genommen zu haben.
    Aber Mike ist nicht mehr der unbedarfte Student, der er einst war und begibt sich auf die Suche, auch in seinen Erinnerungen an das einstige Geschehen.
    Wird er dieses Mal erfolgreich sein und Alice wiederfinden?
    Der Privatdetektiv Mike Müller steht in seiner Heimatstadt Bochum vor seinem bislang größten Fall. Denn mit der Entführung seiner Lebensgefährtin Alice wird es sehr persönlich.
    Arne Dessaul lässt seinen Protagonisten in „Ihr letztes Spiel“ eine harte Nuss knacken, die ihm einiges abverlangt. Vor allem weil ihn diese recht geheimnisvollen und keinen Sinn ergebenden Vorgänge, die er aus seiner Sicht schildert, in die eigene Vergangenheit führen. Nur so können er und wir Leser mit ihm die Zusammenhänge begreifen.
    Arne Dessauls Krimi enthält eine mit Geschick ersonnene Handlung, die zwischen den Jahren 2024 und 2006 wechselt und die in Deutschland stattfindenden Fußballmeisterschaften einbindet. Sie wird unbeschwert, stellenweise mit einer gewissen Komik und in einem gefälligen Rhythmus erzählt, wozu die musikalische Benennung der Kapitel passend gewählt ist. Es gibt sogar ein Glossar für sämtliche Songs der Playlist.
    Das Thema Fußball erhält naturgemäß einen hohen Stellenwert, ist indes für Nicht-Liebhaber zu keiner Zeit ausufernd oder eintönig. Genauso wie die Atmosphäre der Stadt Bochum, die Arne Dessaul dezent vermittelt.
    In der Gestaltung gelungen sind ebenfalls die eingeschobenen Passagen, die Einblicke in die Situation der „Gangster“ und der Entführten bieten. Tatsächlich haben auch diese Abschnitte mein Gedankenkarussell angekurbelt und zusätzliche Spannungsmomente erzeugt.
    Eindeutig gehören daneben sämtliche Überraschungseffekte zu den Höhepunkten der Geschichte, wobei – allerdings lediglich als kleiner Wermutstropfen - das Ende etwas zu knapp geraten ist.
    Hiervon abgesehen ist "Ihr letztes Spiel" ein kurzweiliger Krimi, bei dem das Zusammenspiel aus Plot und Protagonisten sehr gut funktioniert.
    Weiterlesen

Ausgaben von Ihr letztes Spiel

Taschenbuch

Seitenzahl: 300

Besitzer des Buches 2

Update: