Rosenblütensucht

Buch von Tina Wälde

Bewertungen

Rosenblütensucht wurde bisher einmal bewertet.

(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Meinungen

  • Ein kurzweiliger und sympathischer Krimi

    Bookdragon

Rezensionen zum Buch

  • Rezension zu Rosenblütensucht

    Panagiotis Polychroniadis der ein gemütliches Café betreibt staunt nicht schlecht als eine Leiche vor seiner Tür liegt. Sein Cousin allerdings, der zuständige Kommissar, sitzt lieber vor einem Glücksspielautomat. Plötzlich gerät auch noch die deutsche Auswanderin Ute mitten in die Wirren der Ermittlungen. Panagiotis der sich zu Ute und dem Fall hingezogen fühlt versucht auf eigene Faust die Ermittlungen aufzuklären.
    Der Schreibstil ist leicht, bildhaft und zügig zu lesen. Die Protagonisten passen sehr gut in diesen Krimi hinein. Die Spannung steigert sich langsam aber kontinuierlich.
    Fazit: Dieser 23 Kapitel lange Krimi spielt sich auf Zypern ab. Der Handlungszeitraum beträgt dabei einen Monat - vom 31. Dezember bis 28. Januar. Schon zu Beginn stellte ich fest dass mir die Atmosphäre leicht, heiter und gelöst vorkam. Dies hat auch mit den Protagonisten zu tun die allesamt sympathisch dargestellt sind. Da gefiel mir unter anderem Heike, die aus Stuttgart kommt sehr gut. In diesen Szenen wo Heike mitspielt wird geschwäbelt und da kam ich sehr oft ins schmunzeln. Die Story wird abwechselnd von Panagiotis Polychroniadis und Ute erzählt. Das Flair Zyperns hat die Autorin sehr gut umgesetzt zuweilen kam bei mir Urlaubsfeeling auf.Die Story ist zum Teil vergnüglich zu lesen so dass ich öfters lächeln und schmunzeln musste. Dieses Buch hat viel von einem liebenswürdigen Cosy-Krimi an sich der im ersten Drittel eher einem Roman gleicht. Hier wurde ich auch mit den Protagonisten bekannt gemacht so wie es bei einem ersten Band sein sollte. Dieser Wohlfühlkrimi enthält meiner Ansicht nach eine gute Portion Spannung, einiges an Romantik und eine Prise Humor. Im letzten Drittel zieht die Spannung nochmals an und das Ende habe ich so nicht erwartet. Das war für mich dann doch überraschend. Dies ist der erste Band dieser Reihe. Ich bin schon gespannt auf den zweiten Teil. Nicht nur als Urlaubslektüre ist dieser leichte Krimi geeignet sondern auch als kurzweiliges und unterhaltsames Buch für schöne Lesestunden am Wochenende. Ich vergebe daher sehr gerne fünf Sterne.
    Weiterlesen

Ausgaben von Rosenblütensucht

E-Book

Seitenzahl: 303

Besitzer des Buches 2

Update: