Meisterdetektiv Sherlock Bones

Buch von Tim Collins, John Bigwood, Sarah Heidelberger

Zusammenfassung

Inhaltsangabe zu Meisterdetektiv Sherlock Bones

Hier wirst du zum Detektiv! Sherlock Bones und seine treue Helferin Dr. Catson sind Londons beste Detektive. Doch bei diesem kniffeligen Fall brauchen sie DEINE Unterstützung. Denn die Kronjuwelen sind spurlos aus dem Palast verschwunden! Ein lustiges Rätselabenteuer mit 30 Knobelaufgaben zum Mitraten. Weitere Rätselkrimis zum Knobeln und Kniffeln: „Schnapp den Dieb“ von Steffen Gumpert „Die Abenteuer der ‚schwarzen hand‘“ von Hans Jürgen Press
Weiterlesen

Bewertungen

Meisterdetektiv Sherlock Bones wurde bisher einmal bewertet.

(0)
(0)
(1)
(0)
(0)

Rezensionen zum Buch

  • Rezension zu Meisterdetektiv Sherlock Bones

    Tierischer Detektiv-Spaß mit Abstrichen
    Das klassische Detektivduo mit Sherlock Holmes und Dr. John H. Watson findet sich hier in einer kindgerechten Version wieder, mit Hundedetektiv Sherlock Bones und seiner Katzenfreundin Dr. Jane Catson. Die beiden werden zur Hilfe gerufen, als es um die Aufklärung einiger Diebstahlsfälle geht, vermisst werden auch die Kronjuwelen der Königin, einer Mopsdame.
    Die Geschichte wird von Dr. Jane Catson erzählt, stilistisch wirkt es wie eine Art Dokumentation des Geschehens. Der für den Original-Sherlock typischen sachlich-logischen Beschäftigung mit den Fakten wird Rechnung getragen. Schwarzweiß-Zeichnungen lockern den Text auf und bilden auch die Basis für die eingestreuten Knobelaufgaben. Die Rätsel müssen dabei nicht sofort gelöst werden, da der Verlauf der Geschichte davon nicht beeinflusst wird. Man kann auch erst der Story folgen und sich mit den Knobelaufgaben unabhängig davon beschäftigen. Zu allen Aufgaben finden sich am Ende des Buches auch die Lösungen. Die Rätsel selbst sind gut gemischt, Suchbilder, einfachere Rechenaufgaben, finde den Unterschied bzw. den Weg durch ein Labyrinth u.a.
    Die Mischung aus Krimi und Rätselaufgaben hat mir grundsätzlich Spaß beim Lesen gemacht. Der Kriminalfall ist gut konstruiert und es gibt einige tierische Verdächtige, bevor Sherlock Bones und Dr. Catson den Täter identifizieren und dingfest machen können. Einige Wortspiele können Kinder, die noch keine Englischgrundkenntnisse haben, nur schwer zuordnen. So beispielsweise wird aus der Bakerstreet die Barkerstreet (to bark = bellen), was eigentlich eine witzige Idee ist, wenn es sich einem erschließt.
    Jedoch war mir war das Buch irgendwie zu sachlich für ein Kinderbuch geschrieben und die Rätsel erfüllen nicht den Anspruch, wie beworben, dass deren Lösung den Detektiven bei der Aufklärung hilft. Von daher gibt es von mir 3 gute Sterne in der Bewertung.
    Weiterlesen

Ausgaben von Meisterdetektiv Sherlock Bones

Hardcover

Seitenzahl: 192

Update: