Wahl der besten Bücher im BücherTreff

Die Strafe

Buch von Hubertus Borck

Zusammenfassung

Inhaltsangabe zu Die Strafe

In Hamburg sterben Menschen, die der Umwelt schaden. Jede und jeder könnte das nächste Opfer sein. Ein sensationeller Fall für das Hamburger Ermittlerduo Erdmann und Eloğlu von Erfolgsautor Hubertus Borck. Ich sehe, was du tust. Dafür wirst du bestraft. Eine Frau stirbt qualvoll bei einem Brand in einem Müllkeller. Kurz vor ihrem Tod entdeckt sie eine geheimnisvolle Botschaft über sich an der Decke: «Ich sehe, was du tust». Einige Wochen später verbrennt ein Mann in einem Bordell auf der Hamburger Reeperbahn. Der Jurist, der für Gerechtigkeit kämpfte, setzte gegen das Unkraut in seinem Garten regelmäßig Chemie ein. Beide Fälle scheinen nichts miteinander zu tun zu haben, bis Hauptkommissarin Franka Erdmann und Alpay Eloğlu vom LKA Hamburg plötzlich fieberhaft eine besorgniserregende Spur entdecken. Finden diese Morde im Namen der Umwelt statt? Dann könnte fast jede und jeder das nächste Opfer sein. Erdmann und Eloğlu ermitteln unter Hochdruck: Sie ist hart und abgeklärt, er ist der Neue im Job. Nach «Das Profil» und «Die Klinik» der neue packende Thriller von Hubertus Borck. «Der Aktivist» ist Hochspannung für Fans von Sebastian Fitzek und Andreas Winkelmann.
Weiterlesen

Serieninfos zu Die Strafe

Die Strafe ist der 3. Band der Kommissarin Franka Erdmann und Assistent Alpay Eloğlu Reihe. Diese umfasst 3 Teile und startete im Jahr 2022. Der letzte bzw. neueste Teil der Serie stammt aus dem Jahr 2023.

Bewertungen

Die Strafe wurde bisher einmal bewertet.

(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Meinungen

  • Packender Thriller mit Tiefgang, kurzweilig und sehr gut erzählt

    carola1475

Rezensionen zum Buch

  • Rezension zu Die Strafe

    In ihrem dritten gemeinsamen Falle haben es Franka Erdmann und Alpay Eloğlu vom LKA Hamburg mit mehreren Toten zu tun, die im Feuer umgekommen sind. Die Ermittler entdecken eine Spur, die auf einen Zusammenhang zwischen den Fällen deutet und eine beunruhigende Schlussfolgerung erlaubt.
    Für mich ist 'Die Strafe' das erste Buch, das ich aus der Reihe gelesen habe und ich hatte keine Verständnis- oder Eingewöhnungsschwierigkeiten. Die glaubwürdige Figurenzeichnung der Protagonisten und kurze Rückblicke in die Vergangenheit haben mir den Einstieg in die Reihe leicht gemacht. Auch alle anderen Charaktere sind sehr gut ausgearbeitet, erscheinen authentisch und berühren, sogar die Beweggründe des Täters aufgrund seiner Erfahrungen kann ich nachvollziehen.
    Hubertus Borck ist ein erfahrener Autor, er schreibt lebendig und bildhaft, die Geschichte ist kurzweilig, fesselnd, spannend und wendungsreich. In den Dialogen zwischen Franka und Alpay blitzt Humor auf und Hamburger Lokalkolorit wird atmosphärisch vermittelt. Erdmann und Eloğlu sind sympathische, äußerst engagierte Ermittler, denen ihr aktueller Fall keine Ruhe lässt, besonders die erfahrene Franka überzeugt durch ihre Kombinationsstärke, aber auch die Ermittlungsarbeit des Teams wird realistisch beschrieben.
    Gekonnt verknüpft der Autor die Krimihandlung mit dem aktuellen gesellschaftlichen Thema der Klimaaktivisten und deren Aktionen, ohne die Mordermittlung aus dem Fokus zu verlieren. So gelingt Hubertus Borck ein überzeugender, vielseitiger Thriller mit Tiefgang, der mich bestens unterhalten hat.
    Weiterlesen

Ausgaben von Die Strafe

Taschenbuch

Seitenzahl: 384

E-Book

Seitenzahl: 371

Besitzer des Buches 7

Update: