Wahl der besten Bücher im BücherTreff

Ahrensmord

Buch von Nils Meyer-Selbach

Zusammenfassung

Inhaltsangabe zu Ahrensmord

Stumme Schreie, die niemand hört, heimliche Schatten in der Nacht … Was geht da vor in Ahrensburg? Die beschauliche Stadt wird zum Schauplatz von Morden, Verbrechen und Intrigen. 22 Autorinnen und Autoren im Alter von 9 bis 96 Jahren, die alle im Kreis Stormarn zu Hause sind, lassen ihrer Fantasie freien Lauf und dabei die Schlossstadt in spannenden Geschichten erzittern. Lernen Sie Ahrensburg ganz neu und vollkommen anders kennen, und tauchen Sie ein in die Welt von Kriminellen, Polizisten, Fahndern und privaten Ermittlern. Mit Beiträgen von: Bernhard Behrendsen, Jörg Dierkes, Fritz Eickenscheidt, Petra Emmrich, Heidrun Florczik, Gerald Gräf, Dietrich von Horn, Thomas Jüttner, Christian Kraus, Emma u. Mia Meyer-Selbach, Nils Meyer-Selbach, Silke Möller, Finn Moryson, Henry Riedl, Sybille Röhrl, Karin Schattmann, Marlis u. Philipp Schwanenberg, Magda Sorour, Klaus E. Spieldenner, Jens Westermann
Weiterlesen

Bewertungen

Ahrensmord wurde leider noch nicht bewertet.

(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Ausgaben von Ahrensmord

Taschenbuch

Seitenzahl: 432

Update: