Mein Lover, mein Ex und der Andere

Buch von Uli Aechtner

  • Kurzmeinung

    Chattys Buecherblog
    224 Seiten voller Witz und Charme. Liebesgeschichte inbegriffen.

Zusammenfassung

Inhaltsangabe zu Mein Lover, mein Ex und der Andere

Eine turbulente Liebeskomödie in idyllischer Umgebung. Romantisch, leicht, warmherzig. Nicht genug damit, dass Henni ihren Job in einer Boutique verloren hat – nun wird ihr auch noch die Wohnung wegen Eigenbedarf gekündigt. In der schönen Wetterau findet sie Unterschlupf bei ihrer Tante Alma, und mit etwas Flunkerei ergattert sie sogar einen Job als Regieassistentin bei den berühmten Burgfestspielen. Dort pokert sie sich erfolgreich durch ihre heiklen Aufgaben, und mit dem genialen Regisseur Ansgar von Stein liegt Romantik in der Luft. Bis eine einzige Szene alles in Frage stellt . . .
Weiterlesen

Bewertungen

Mein Lover, mein Ex und der Andere wurde bisher einmal bewertet.

(0)
(1)
(0)
(0)
(0)

Meinungen

Rezensionen zum Buch

  • Rezension zu Mein Lover, mein Ex und der Andere

    Der hier vorgestellte Roman von Uli Aechtner ist im März 2023 im Emons Verlag erschienen.
    Allgemeines zur gelesenen Ausgabe:
    ISBN: 978-3740817992
    Sprache: Deutsch
    Ausgabe: Taschenbuch mit 224 Seiten
    Klappentext:
    Eine turbulente Liebeskomödie in idyllischer Umgebung. Romantisch, leicht, warmherzig. Nicht genug damit, dass Henni ihren Job in einer Boutique verloren hat – nun wird ihr auch noch die Wohnung wegen Eigenbedarf gekündigt. In der schönen Wetterau findet sie Unterschlupf bei ihrer Tante Alma, und mit etwas Flunkerei ergattert sie sogar einen Job als Regieassistentin bei den berühmten Burgfestspielen. Dort pokert sie sich erfolgreich durch ihre heiklen Aufgaben, und mit dem genialen Regisseur Ansgar von Stein liegt Romantik in der Luft. Bis eine einzige Szene alles in Frage stellt . . .
    Mein Leseeindruck/Fazit:
    Hach, ich mag diesen leichten, beschwingten Romane und Krimis der Autorin sehr. Deshalb war ich schon sehr gespannt, was mich bei diesem bunten Cover erwarten würde.
    Der Leser wird nach Frankfurt a. Main und seiner Umgebung geführt. Besonderen Augenmerk legt die Autorin hierbei auf die Burgfestspiele, die ausführlich erwähnt und auch zur Geltung kommen. Dort ist nämlich auch der hauptsächliche Handlungsort des Romans. Turbulent, aber nicht verwirrend wird eine Liebesgeschichte erzählt, die aber so gar nicht schnulzig klingt. Es ist eher so, dass man sich als Zuschauer fühlt. Die Protagonisten sind charakterlich sehr gut beschrieben und harmonieren perfekt.
    Mir hat der Roman sehr gut gefallen. Er ist kurzweilig und eine leichte, angenehme Zwischendurch-Lektüre.
    Fazit: 224 Seiten voller Witz und Charme. Liebesgeschichte inbegriffen.
    Meine Bewertung: ⭐⭐⭐⭐⭐
    Weiterlesen

Ausgaben von Mein Lover, mein Ex und der Andere

Taschenbuch

Seitenzahl: 224

E-Book

Seitenzahl: 266

Besitzer des Buches 2

Update: