Romeos Payne: Nordlichtnebel

Buch von Letter Symphonic

Zusammenfassung

Inhaltsangabe zu Romeos Payne: Nordlichtnebel

Wie hell kann eine Seele strahlen, bevor sie endgültig vergeht? Band zwei der dreiteiligen Romeos Payne Trilogie. Einer düsteren Schicksalsliebe. ARIANNA: Du hast mir eine einzige Nacht geschenkt. Ein Meisterwerk! Wir sind hoch geflogen und tief gefallen. Ich vermisse dich und das, was du bereit warst, mir über deine Dunkelheit zu erzählen. Jetzt muss ich mein Versprechen halten und weitermachen. Mich an dich erinnern und loslassen. Aber ich kann nicht! Ein Leben ohne dich ist sinnlos, farblos, nicht erstrebenswert. Komm zurück zu mir, Elijah Romeo. Mein Herz und meine Seele gehören dir. ELIJAH: Mein Sommermädchen ... Du bist auf dem richtigen Weg und doch weinst du wegen mir. Bitte mach das nicht, ich bin keiner von den Guten! Sag mir, dass ich mich von dir fernhalten soll. Und bleib bei diesem anderen Kerl. Bei Zane. Der Gedanke, dass er dich berührt, ist kaum zu ertragen. Dass du mit ihm dein Versprechen einlöst. Mein totes Herz brennt für dich, es zerrt mich zurück in deine Welt. In deine Nähe, damit ich mir nehmen kann, was schon immer mir gehörte. Zum Teufel mit dem bezopften Schönling. Ich gebe dir alles, meine gesamte Dunkelheit. Die dich nicht abschreckt, obwohl sie es sollte. Ari, es tut mir leid. Ich kann nicht lieben, ohne zu zerstören. Die Schicksalsliebe brennt weiter: Band 3 (Winter 2022) Klappentext: Kann die Liebe alles überwinden, sogar den Tod? Dem düsteren, unbarmherzigen Todesengel Elijah wird Hochverrat vorgeworfen. Nach einer letzten gemeinsamen Nacht mit seiner Schicksalsliebe Arianna, gelingt ihm die Flucht ins Exil. Elijah ist gezwungen, sich den tiefsten Abgründen seiner verlorenen Seele zu stellen und seinen moralischen Kompass zu brechen. Der Gejagte wird zum Jäger. Erneut muss er alles in die Waagschale werfen. Er verweigert die Antworten, die nun auf ihn warten. Im Strudel des Chaos, das durch ihn entstand, muss er darauf vertrauen, dass Arianna endlich ihre Lebensaufgabe findet und erfüllt. Elijah verfolgt nur ein einziges Ziel: sich sein Sommermädchen zurückzuholen. Dabei begeht er einen folgenschweren Fehler, der den gesamten Zorn des Systems auf Arianna zieht. Zwei Seelen, ein Schicksal - der Vorhang fällt! Trigger: Körperlich explizite Elemente vermischen sich mit sensiblen Inhalten zum Thema Gewalt, Tod & psychische Erkrankungen. Ihr werdet die Liebe nicht nur lesen, sondern sie auch mit jeder Faser spüren. In eine fiktive Dark Romantasy Welt eintauchen und eine Achterbahnfahrt an Gefühlen erleben.
Weiterlesen

Serieninfos zu Romeos Payne: Nordlichtnebel

Romeos Payne: Nordlichtnebel ist der 2. Band der Romeos Payne Reihe. Diese umfasst 3 Teile und startete im Jahr 2022. Der letzte bzw. neueste Teil der Serie stammt aus dem Jahr 2022.

Bewertungen

Romeos Payne: Nordlichtnebel wurde bisher einmal bewertet.

(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Rezensionen zum Buch

  • Rezension zu Romeos Payne: Nordlichtnebel

    Emotional, alles verzehrend und bedingungslos ... eine Liebe zwischen Licht und Dunkelheit
    "Romeos Payne - Nordlichtnebel" ist der überzeugende und emotionale zweite Teil der intensiven Dark-Romantasy-Trilogie von Ana D. Rocky & Pam Crow.
    Nachdem das Ende des ersten Bandes mich aufgewühlt und sprachlos zurückgelassen hat, wird die Geschichte im zweiten Band nahtlos weitergeführt.
    Elijah ist fort. Und während er verzweifelt versucht, einen Ausweg zu finden, um zu Arianna zurückzukehren, wagt Arianna einen Neuanfang. Sie versucht das Versprechen, welches Elijah ihr abverlangt hat, zu halten. Doch sie hat mit ihrer alles verzehrenden Sehnsucht und dem Verlangen nach Elijah zu kämpfen. ...
    Der Schreibstil ist flüssig, sehr detailliert und genauso fesselnd, wie schon im ersten Teil. Ich wurde sofort wieder mitgerissen und erlebte erneut eine Berg- und Talbahn der Gefühle.
    Durch unterschiedliche Erzählperspektiven und unerwartete Wendungen wird auch in diesem Band die Spannung wieder konstant auf einem hohen Level gehalten.
    Die Figuren sind allesamt gut beschrieben und überwiegend sympathisch.
    Elijah und Arianna haben mein Herz bereits im erstem Band erobert. Die Charakterentwicklung der beiden ist großartig. Beide wissen, was sie wollen und tragen ihr Herz auf der Zunge.
    Elijah gelingt es mit seiner derben Ausdrucksweise immer wieder, mich zum Schmunzeln zu bringen.
    Besonders stark entwickelt haben sich in diesem Band auch einige Nebencharaktere, die nun auch eine größere Rolle einnehmen.
    Alles in allem hat diese Fortsetzung meine Erwartungen sogar noch übertroffen. Die intensive, düstere und dramatische Liebesgeschichte von Arianna und Elijah hat mich wieder mitgerissen, emotional aufgewühlt und erneut sprachlos zurückgelassen. Denn auch dieses Buch endet mit einem fiesen Cliffhanger und es bleiben viele Fragen offen. Ich kann es kaum erwarten, den dritten Teil zu lesen.
    Weiterlesen

Ausgaben von Romeos Payne: Nordlichtnebel

Taschenbuch

Seitenzahl: 374

E-Book

Seitenzahl: 376

Update: