Hotel Rock 'n' Roll

Buch von Manfred Stallmajer, Martina Parker

  • Kurzmeinung

    Bellis-Perennis
    Humorvoller Einblick in das Leben eines Hotelmanagers

Zusammenfassung

Inhaltsangabe zu Hotel Rock 'n' Roll

Spontane Aftershow-Partys, brennende Betten und Groupies, die man von Bäumen pflücken musste. Manfred Stallmajer ist der Hotelier, der Stars so hautnah erlebt hat, wie kaum ein anderer. In den letzten Jahrzehnten beherbergte er so gut wie jede Musikgröße, die in Wien ein Konzert gegeben hat. Darüber hinaus auch viele Schauspieler und andere Berühmtheiten aus Politik und Wirtschaft. 'GastFreundschaften' – das sind seine gesammelten Erinnerungen, die gleichzeitig auch einen Bogen über ein Vierteljahrhundert Entertainment-Geschichte in Österreich spannen. Fesselnd, warmherzig und lebensnah aufbereitet. Ein Lesevergnügen, das Einblicke in die Welt der Stars und der Luxushotellerie gibt.
Weiterlesen

Bewertungen

Hotel Rock 'n' Roll wurde bisher einmal bewertet.

(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Meinungen

Rezensionen zum Buch

  • Rezension zu Hotel Rock 'n' Roll

    Einblick in das Leben eines Hotelmanagers - mit viel Humor und Liebe zum Detail erzählt
    In diesem Buch erinnert sich Manfred Stallmajer an seine Anfänge als Hotelmanager. Er gibt einen Einblick in sein Leben als Gastgeber, das er völlig unbedarft und ohne jede fundierte Ausbildung begonnen hat.
    Der Hotelier berichtet über spontane Aftershow-Partys seiner bekannten Gäste, die manchmal viel weniger exzentrisch daherkommen als ihr Ruf. Wir Leser erhalten einen dezenten Einblick in die illustre Gästeschar, der neben Musikgrößen, Filmstars auch Größen der Schauspielhäuser sowie solche aus Politik und Wirtschaft angehör(t)en.
    Wir tauchen ein in eine leider längst vergangene Welt, in der das stadtbekannte Original Waluliso (Wald-Luft-Licht-Sonne) in der Wiener Innenstadt anzutreffen war.
    Ergänzt wird Stallmajers Rückschau, den Krimi-Autorin Martina Parker aufgezeichnet hat, durch zahlreiche private Fotos sowie Auszügen aus den Gästebüchern seiner Hotels sowie mit Interviews von einigen Wegbegleitern.
    Zahlreiche Lokale und so mancher Promi hat diese Zeit geprägt und weilen nicht mehr unter uns. Das stimmt ein wenig traurig, ist aber der Lauf der Zeit.
    Das Buch ist mit viel Herzblut im Verlag Schultz & Schirm erschienen. In seiner gediegenen Aufmachung als Hardcover mit Lesebändchen ist es ein tolles Geschenk an alle jene, die iese Zeit selbst erlebt haben und jene, die gerne einen neugierigen Blick durch das Schlüsselloch von Hotelzimmern linsen, in denen Berühmtheiten abgestiegen sind.
    Fazit:
    Mit diesem Buch habe ich mich in die 1980er und 1990er Jahre zurückversetzt gefühlt. Gerne gebe ich dieser gelungenen Rückschau 5 Sterne.
    Weiterlesen

Ausgaben von Hotel Rock 'n' Roll

Hardcover

Seitenzahl: 224

Besitzer des Buches 1

Update: