Winterküsse unterm Nordstern

Buch von Julie Larsen

Anzeige

Zusammenfassung

Inhaltsangabe zu Winterküsse unterm Nordstern

Folge dem Nordstern und finde die große Liebe Lappland, das Land der Mythen und Legenden: genau der richtige Ort für Charlotte, um noch einmal ganz von vorne anzufangen. Vom Freund verlassen, ohne Wohnung und ohne erfüllenden Job, steht sie vor den Trümmern ihrer Existenz. Kurzerhand nimmt sie sich den Rat ihres Großvaters zu Herzen und folgt dem Nordstern vom Bodensee immer weiter Richtung Polarkreis. Dort angekommen, führt sie von nun an als Weihnachtselfe verkleidet Touristen durch das offizielle Dorf des Weihnachtsmannes. So skurril ihr neuer Arbeitsplatz auch sein mag, ihre Kollegen nehmen sie herzlich auf, und schon bald kommt sie dem stillen Rentierzüchter Eljas näher. Während im glitzernden Winterland eine neue Liebe erwacht, muss Charlotte lernen, wieder zu vertrauen – wartet hier ihr ganz persönliches Weihnachtswunder?
Weiterlesen

Bewertungen

Winterküsse unterm Nordstern wurde bisher einmal bewertet.

(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Rezensionen zum Buch

  • Rezension zu Winterküsse unterm Nordstern

    Nach der Trennung von ihrem Ex flüchtet Charlotte regelrecht nach Lappland.
    Dort arbeitet sie als Weihnachtselfe verkleidet im Weihnachtsdorf vom Weihnachtsmann.
    Ihre neuen Kolleginnen/ Kollegen nehmen sie sehr herzlich auf, man spürt beim lesen was für eine tolle Menschen sie da kennengelernt hat.
    Auch wenn sie eine ziemlich chaotische Truppe sind. Die super lieb sind und auch viel Zeit nach der Arbeit miteinander verbringen. Man spürt beim lesen wie Charlotte richtig aufblüht.
    Bei ihrer Arbeit als Weihnachtselfe Weihnachtsmanndorf lernt sie Evelina kennen, der sie immer wieder begegnet.
    Mehr möchte ich hier nicht verraten. Lest selbst!
    Eine klare Leseempfehlung.
    Der Schreibstil von Julie Larsen ist flüssig und läßt einem diese Geschichte regelrecht fühlen, man fiebert von Anfang an mit Charlotte mit.
    Weiterlesen
Anzeige
Update: