In der Hitze der Nacht

Buch von John Dudley Ball

Anzeige

Zusammenfassung

Inhaltsangabe zu In der Hitze der Nacht

Als in Wells, einer Kleinstadt in den Südstaaten der USA, während einer schwülen Sommernacht ein Mann tot aufgefunden wird, verdächtigt die Polizisten vor Ort sofort Virgil Tibbs, einen schwarzen Durchreisenden. Verärgert müssen sie jedoch feststellen, das Tipps als Polizist in Kalifornien bei einer Mordkommission arbeitet. Der örtliche Polizeichef kommt bei der Ermittlung nicht weiter und ist bald widerwillig bereit, Tibbs Hilfe in Anspruch zu nehmen. John Balls Roman ist nicht nur ein spannender Krimi, er ist gleichermaßen Milieustudie und kritisches Drama über den rückständigen Süden der USA mit seinem alltägichen Rassismus. Ein Krimiklassiker, ausgezeichnet in der Verfilmung mit fünf 'Oskars' sowie drei Golden Globe Awards.-
Weiterlesen

Serieninfos zu In der Hitze der Nacht

In der Hitze der Nacht ist der 1. Band der Virgil Tibbs Reihe. Sie umfasst 7 Teile und startete im Jahr 1965. Der letzte bzw. neueste Teil der Serie stammt aus dem Jahr 1986.

Bewertungen

In der Hitze der Nacht wurde insgesamt 4 mal bewertet. Die durchschnittliche Bewertung liegt bei 4,5 Sternen.

(3)
(1)
(0)
(0)
(0)

Rezensionen zum Buch

  • Rezension zu In der Hitze der Nacht

    Inhalt: Ein schwarzer Polizist auf der Durchreise hilft im Süden der USA der weißen Polizei bei der Aufklärung eines Mordes.
    Vordergründig ein Krimi ist es in Wahrheit eine Analyse der Rassentrennung im Süden der USA in den 1960er Jahren. Der gebildete, wohlhabende schwarze Polizist Tibbs stösst auf eine Welt, die farbige nur als minderwertige, dumme Hilfskräfte kennt, ohne Rechte, ohne Wertschätzung. Durch Charakter und Kompetenz erschüttert Tibbs diese verkrustete Welt. Ball beschreibt diese Geschichte unaufgeregt und ohne Spannung unnötig aufzubauen. Es geht nur wenig um die Aufklärung des Mordes, als mehr um die Entwicklung der Menschen angesichts der verstörenden Situation. Seine Bilder sind eindrücklich und überzeugend. Auch rein sprachlich vermag er sehr wohl zu überzeugen.
    Die meisten werden eher den Film kennen, der auf diesem Buch aufbaut und zu den Meisterwerken der Filmkunst gehört. Die beiden, Film und Buch, sind sich auch sehr ähnlich und ich hatte beim Lesen Sydney Poitier vor Augen. Aber das Buch hat eine sehr eigene Qualität, eben durch die ruhige, abgeklärte Erzählweise Balls.
    So wie ich es sehe, gibt es das Buch nur noch antiquarisch, was ich schade finde. In der Menge heutiger Krimis würde dieses Buch sehr wohl eine bedeutendere Stellung verdienen.
    Weiterlesen

Ausgaben von In der Hitze der Nacht

Taschenbuch

Seitenzahl: 174

In der Hitze der Nacht in anderen Sprachen

  • Deutsch: In der Hitze der Nacht (Details)
  • Englisch: In the Heat of the Night (Details)

Besitzer des Buches 4

  • Mitglied seit 13. Mai 2015
  • Mitglied seit 20. März 2011
  • Mitglied seit 7. April 2013
  • Mitglied seit 4. Juni 2004
Update:

Anzeige