Quer Beet aufs Treppchen 2020/21

Buch von Michael Kothe

Anzeige

Zusammenfassung

Inhaltsangabe zu Quer Beet aufs Treppchen 2020/21

“Der Anblick war wirklich nicht schön. Dazu kamen süßlicher Verwesungs-geruch und ein Hauch von Desinfektionsmitteln. Durch hektisches Schlucken konnte ich eben noch verhindern, dass sich der Geruch nach Erbrochenem dazugesellte. Beide Leichen lagen ...“ ... in dieser Geschichte grausam zugerichtet auf einer Yacht. In anderen: eine erpresserische Kindesentführung, ein Mord im Winterwald - ohne Leiche, ein dramatischer Ausbruch aus der täglichen Routine. Oder der Schatz am Ende des Regenbogens, die Romanze, die zum Albtraum wird, und die, die glücklich endet ... Doch wieder ist nichts, wie es scheint! Wieder stellen sich ehrgeizige Erzählungen und Lyrik in Literaturwettbewerben oft erfolgreich dem Urteil der Jury aus Autoren, Verlegern und anderen Literaten, wieder schreibt sich der Autor durch unterschiedlichste Genres. »Der [Autor] ist beim Schreiben vielseitiger als ich beim Lesen!«, urteilt die Bloggerin Rezensionsnerdista.de. Und »eine gut gefüllte Wundertüte« rezensiert ein Bibliotheksmitarbeiter den ersten Band der Reihe. Erzählungen und Gedichte aus diesem Band wurden in 11 Verlagsbüchern abgedruckt.
Weiterlesen

Über Michael Kothe

Seine Liebe zum Buch lebt er beim Schreiben aus. Seine beiden neuesten Bücher sind seit Juli 2020 im Handel. Michael Kothe, Jahrgang 1953, Diplomkaufmann und Wirtschaftsjurist, jonglierte über 30 Jahre lang von Berufs wegen mit Worten auf Deutsch und Englisch. Mehr zu Michael Kothe

Bewertungen

Quer Beet aufs Treppchen 2020/21 wurde leider noch nicht bewertet.

(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Rezensionen zu Quer Beet aufs Treppchen 2020/21

Leider sind noch keine Rezensionen vorhanden. Schreibe gerne die erste Rezension!

Update:

Anzeige