Deutschland gestern und heute: Die Darstellung der Fremde in der Exil- und Migrationsliteratur imdeu

Buch von Giorgia Sogos

Anzeige

Zusammenfassung

Über Giorgia Sogos

Giorgia Sogos lebt seit 2009 in Deutschland, wo sie die Promotion in Neuere Deutsche Literatur an der Rheinische Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn abgeschlossen hat. Mehr zu Giorgia Sogos

Bewertungen

Deutschland gestern und heute: Die Darstellung der Fremde in der Exil- und Migrationsliteratur imdeu wurde leider noch nicht bewertet.

(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Rezensionen zu Deutschland gestern und heute: Die Darstellung der Fremde in der Exil- und Migrationsliteratur imdeu

Leider sind noch keine Rezensionen vorhanden. Schreibe gerne die erste Rezension!

Update:

Anzeige