Die Schwägerin

Buch von Sue Watson

Anzeige

Bewertungen

Die Schwägerin wurde insgesamt 4 mal bewertet. Die durchschnittliche Bewertung liegt bei 4,8 Sternen.

(4)
(0)
(0)
(0)
(0)

Rezensionen zum Buch

  • Rezension zu Die Schwägerin

    Schwägerin oder Feindin?
    Die Schwägerin, Thriller von Sue Watson, EBook , erschienen bei Bookouture.
    Sie kennt ihr dunkelstes Geheimnis.
    Clare will die Ferien mit Dan ihrem Gatten, ihren drei Kindern und ihren Schwiegereltern in einem Ferienhaus an der Amalfiküste verbringen. Da es in der Ehe von Dan und Clare kriselt, hofft sie auf ein paar romantische Wochen im Kreis der Familie. Das Idyll wird jedoch jäh unterbrochen als Dans Bruder Jamie, frischvermählt mit seiner gutaussehenden jungen Frau auftaucht. Von Anfang an zeigt sie Clare ihren Hass und ihre Verachtung und versucht die Familienmitglieder gegeneinander aufzubringen. Dann droht sie Clare ihr schmutziges Geheimnis ans Tageslicht zu bringen.
    Das Buch teilt sich in 38 spannende Kapitel in perfekter Leselänge. Gedanken in kursiver Schrift und Instagram Nachrichten in besonders hervorgehobener Schrift lockern das Schriftbild. Als Stilmittel hat sich die Autorin des Ich-Stils aus der Sicht Clares bedient. Der Schreibstil ist bildhaft und flüssig. Die Seiten fliegen nur so dahin.
    Schon der Prolog, ein Rückblick, hat mich gefesselt, man steckt sofort drin in diesem aufwühlenden Thriller. Ein Buch welches ich ganz besonders genossen habe, ab der Hälfte konnte ich den Reader nicht mehr aus der Hand legen, die knisternde Spannung die schon zu Beginn hoch war steigert sich zu einem fulminanten Ende, effektvoll inszenierte Wendungen haben mich ständig verblüfft. Immer wieder habe ich beim Lesen die Luft angehalten. Die zweite Hälfte des Buches habe ich bis in die frühen Morgenstunden gelesen ich musste einfach wissen, wie es endet. Die Personen werden zu Beginn umfassend eingeführt und im weiteren Verlauf hervorragend charakterisiert. Jede der Figuren handelte nachvollziehbar. Besonders Ellas Verhalten hat mich aufgewühlt und wütend gemacht, dieses intrigante Biest habe ich geradezu gehasst. Ich habe vor Wut gekocht wie Ella ihre Schwägerin ins schlechte Licht rückt. Clares frustriertes Gefühl konnte ich geradezu mitfühlen, immer wieder wurde sie von der Schwägerin manipuliert damit sie den Familienmitgliedern hysterisch erscheint. Wurde beleidigt und auch noch erpresst. Ich konnte abschnittsweise nicht glauben was ich da las. Ein Pageturner vom Feinsten. Dass Clares Geheimnis erst später aufkommt macht das Geschriebene zusätzlich geheimnisvoll. hier wird mit klaren und präzisen Sätzen gearbeitet.
    Die Charaktere sind gut gelungen, sodass ich vom ersten Satz an eine Verbindung zu ihnen gespürt habe. Meine Lieblingsfigur war Jamie, der wohl am meisten unter der Familientragödie zu leiden hatte. Clare war mir absolut sympathisch, sie hat immer wieder versucht sich von Ella nicht provozieren zu lassen und hat bis zum Ende eine bewundernswerte Entwicklung gemacht.
    Ein Thriller voller Spannung und Dramatik, eine absolute Leseempfehlung von mir und 5 Sterne
    Weiterlesen
Anzeige

Ausgaben von Die Schwägerin

E-Book

Seitenzahl: 411

Taschenbuch

Seitenzahl: 406

Die Schwägerin in anderen Sprachen

  • Deutsch: Die Schwägerin (Details)
  • Englisch: The Sister-in-Law (Details)

Besitzer des Buches 8

  • Mitglied seit 10. Juli 2011
  • Mitglied seit 16. November 2018
  • Mitglied seit 18. März 2010
  • Mitglied seit 10. März 2009
  • Mitglied seit 27. Juli 2016
  • Mitglied seit 15. Juli 2008
  • Mitglied seit 21. Juni 2014
  • ele

    Mitglied seit 5. Januar 2017
Update: