Das St. Alex: Tagmond

Buch von Anne Lück

Anzeige

Zusammenfassung

Inhaltsangabe zu Das St. Alex: Tagmond

Wenn sich das Leben nicht an deine Pläne hält, vertrau der Liebe! In »Das St. Alex – Tagmond«, dem 2. Liebesroman der romantischen New-Adult-Reihe um drei junge Krankenschwestern in Berlin, gerät das perfekt durchgeplante Leben von Tessa ziemlich durcheinander – woran Rettungsassistent Beck nicht ganz unschuldig ist … Tessa hat für alles im Leben einen Plan: Nach der Ausbildung zur Krankenschwester will sie neben der Arbeit im Berliner St.-Alex-Krankenhaus ein Studium absolvieren und dann im Management Karriere machen. Und irgendwann ihre Jugendliebe Martin heiraten. Länger als unbedingt nötig auf der Kinderonkologie-Station des St.-Alex-Krankenhauses zu bleiben, gehört nicht zu Tessas Plan. Auch nicht, dass das Schicksal ihres zehnjährigen Patienten Luca, der schon viel Schlimmes durchgemacht hat, sie so berührt. Und schon gar nicht Beck, der planlose Rettungsassistent mit dem großen Herzen. Aber es läuft eben nicht alles im Leben nach Tessas Plan … Anne Lücks New-Adult-Reihe spielt jeweils auf einer anderen Station des Berliner St.-Alex-Krankenhauses und erzählt die Geschichten von drei jungen, miteinander befreundeten Krankenschwestern. Im ersten Liebesroman der Reihe, »Das St. Alex – Nachtleuchten«, hat Tessas Freundin Sami zwischen ihrem anspruchsvollen Job und der Sorge um ihre jüngeren Brüder einfach für nichts anderes mehr Zeit – auch nicht für die Liebe?
Weiterlesen

Serieninfos zu Das St. Alex: Tagmond

Das St. Alex: Tagmond ist der 2. Band der St. Alex Reihe. Sie umfasst 3 Teile und startete im Jahr 2022. Der letzte bzw. neueste Teil der Serie stammt aus dem Jahr 2023.

Bewertungen

Das St. Alex: Tagmond wurde insgesamt 4 mal bewertet. Die durchschnittliche Bewertung liegt bei 4,5 Sternen.

(3)
(1)
(0)
(0)
(0)

Rezensionen zum Buch

  • Rezension zu Das St. Alex: Tagmond

    Wo sehen Sie sich in fünf Jahren? Diese Frage könnte Tessa sofort beantworten. Sie will ihr Studium abschließen und sich dann im Krankenhaus bis ins Management hocharbeiten. Außerdem die schöne Wohnung in Berlin genießen, Martin heiraten und vielleicht eine Familie gründen. Aber wie sagte schon John Lennon so schön: "Life is what happens to you while you're busy making other plans!". So muss Tessa doch länger als gedacht auf der Kinderonkologie-Station arbeiten, ihr widerspenstiger Patient Lucas schleicht sich in ihr Herz und Rettungsassistent Beck bringt ebendieses gehörig aus dem Tritt.
    Im Krankenhaus „St. Alex“ arbeiten die befreundeten Krankenschwestern Samira (Band 1), Tessa (Band 2) und Maya (Band 3) jede auf einer anderen Station. Anne Lück verknüpft in ihrer New Adult Buchreihe Medizinisches mit Liebes- und Lebenschaos. Viele Gedankengänge von Tessa konnte ich nachvollziehen, wenn auch nicht alle, und Beck ist ein toller Typ, auch wenn er leider etwas blass bleibt. Dafür macht er einfach in jeder Situation alles richtig (vielleicht etwas idealisiert dargestellt), aber ich hätte gerne noch mehr über ihn und seine Persönlichkeit erfahren. Es ist jedoch gut spürbar gewesen, wie er Tessas Leben verkompliziert, sie berührt, aufwühlt und mit dazu beiträgt, dass sie ihre bisherige Lebensplanung überdenkt.
    Besonderes Highlight war natürlich Luca, den man am liebsten in den Arm nehmen würde, auch wenn er es sicherlich hassen würde. Aber er ist der heimliche Star der Geschichte
    Band 1 der Reihe fand ich recht gut, allerdings leider sehr schwermütig – so hatte ich das damals genannt. Hier gibt es auch viele bewegende Episoden, immerhin arbeitet Tessa auf der Kinderonkologie-Station, aber dieses hat den zweiten Band nicht so stark überschattet, wie es im ersten Roman der Fall war. Daher hatte ich an dieser Story mehr Spaß.
    Fazit: Band 2 war für mich eine Steigerung, auch wenn Beck leider zu blass bleibt und Tessa zwei-/dreimal charakterliche Aussetzer hatte. Trotzdem mochte ich die Geschichte und vergebe 3,5 - 4 Sterne.
    PS: Band 3 („Abendstern“) wird als ebook im Juli 23 und als Print im August 23 erscheinen.
    Weiterlesen
Anzeige

Ausgaben von Das St. Alex: Tagmond

Taschenbuch

Seitenzahl: 384

Besitzer des Buches 5

Update: