Such mal: Schieb mal! Wo ist dein Teddy, kleines Känguru?

Buch von Julia Klee

Anzeige

Zusammenfassung

Inhaltsangabe zu Such mal: Schieb mal! Wo ist dein Teddy, kleines Känguru?

Mit diesem interaktiven Mitmachbuch können schon die Kleinsten ab 18 Monaten mithelfen und das kleine Känguru unterstützen. Was für ein toller Spaß! Auf dem Cover und nach jedem Umblättern wartet ein tolles Schiebelement , das kinderleicht hin- und herbewegt werden kann, damit das kleine Känguru am Ende jubelt: 'Hüpf, hüpf, hurra! Teddy ist wieder da!' Ein neuer Tag in der Kita beginnt, doch Karlchen hat seinen Teddy verloren ! Steckt Teddy in Mama Kängurus Beutel, ist er im Park, im Bus – oder doch zu Hause bei Papa Känguru? Die große Suche beginnt und die Allerkleinsten dürfen auf jeder Seite mitmachen. Liebevoll in Szene gesetzt, mit vielen tollen Details zum Immer-wieder-Spielen. Dieses interaktive Mitmachbuch ist der ideale Begleiter durch den Tag und fördert dabei ganz spielerisch Feinmotorik und Sprache .
Weiterlesen

Serieninfos zu Such mal: Schieb mal! Wo ist dein Teddy, kleines Känguru?

Such mal: Schieb mal! Wo ist dein Teddy, kleines Känguru? ist der 1. Band der Such mal – schieb mal - kleines Känguru Reihe. Sie umfasst 2 Teile und startete im Jahr 2022. Der letzte bzw. neueste Teil der Serie stammt aus dem Jahr 2022.

Bewertungen

Such mal: Schieb mal! Wo ist dein Teddy, kleines Känguru? wurde bisher einmal bewertet.

(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Rezensionen zum Buch

  • Rezension zu Such mal: Schieb mal! Wo ist dein Teddy, kleines Känguru?

    Karlchens Mama wollte sich gerade von ihm verabschieden, damit er in den Kindergarten gehen kann, doch da stellt Karlchen fest, dass sein Teddy fehlt. Einen Tag ohne Teddy wäre nicht sehr schön, daher gehen die beiden Kängurus den ganzen Weg zurück und schauen, ob sie den Teddy irgendwo finden können.
    Genau da können Kinder ab 18 Monaten bei diesem interaktiven Mitmachbuch helfen. „Steckt Teddy in Mamas Beutel?“ – schnell das Schiebeelement betätigt und schon zeigt sich, was Mama dort verwahrt. So geht es weiter. Auf jeder Doppelseite wird gesucht und Kinder können mitmachen, bis es am Ende natürlich ein Happy End gibt.
    Die Schiebeelemente, sechs sind es insgesamt, sind kinderleicht zu bedienen und machen den Kleinen großen Spaß, denn dadurch verändert sich das Bild und es gibt noch mehr zu entdecken. Außerdem ist es natürlich schön, wenn sie Karlchen am Ende helfen können, seinen Teddy zu finden. Die meisten Kinder wissen schließlich, wie schlimm es ist, wenn das Lieblingskuscheltier oder -spielzeug nicht mehr aufzufinden ist.
    Fazit: Das Mitmachbuch mit leichtgängigen Schiebelementen ist ein stabiles Pappbilderbuch, so dass es ideal für kleine Kinderhände ab 18 Monaten ist. Das Buch macht Spaß und mein Kind liebt es, beim Suchen nach Teddy eingebunden zu sein.
    Weiterlesen
Anzeige
Update: