Dreamcatchers: Grahams Lehren

Buch von Chris Bennett

Anzeige

Zusammenfassung

Inhaltsangabe zu Dreamcatchers: Grahams Lehren

Eine verschworene Wohngemeinschaft. Eine alte Tradition. Ein Keller voller Leichen. Seit Tagen hat sich Beatrice Morgans Verlobter nicht gemeldet. In großer Sorge folgt sie ihm nach Nightbow, Kalifornien. Von ihm fehlt jede Spur und die Suche erscheint völlig hoffnungslos. Schnell erkennt sie, dass die Kleinstadt beherrscht wird von Gewalt und Korruption. Und auch die Studenten-WG, bei der er zuletzt wohnte, hütet ein dunkles Geheimnis. Im Laufe ihrer Nachforschungen zeigen sich Beatrice die grässlichen Abgründe hinter dem Verschwinden ihres Verlobten. Zugleich hat die Wohngemeinschaft einen neuen potenziellen Mitbewohner ins Auge gefasst. Doch dieser passt keinesweg in das traditionelle Auswahlschema. Und das hat schreckliche Konsequenzen zur Folge.
Weiterlesen

Bewertungen

Dreamcatchers: Grahams Lehren wurde bisher einmal bewertet.

(0)
(1)
(0)
(0)
(0)

Rezensionen zum Buch

  • Rezension zu Dreamcatchers: Grahams Lehren

    Mit den fast 500 Seiten ist es erst mal keine `leichte` Lektüre. Prinzipiell sind mir solche Bücher eher nicht recht, das Genre Mystery-Thriller ist sonst auch nicht mein Fall. Mir wurde jedoch das Buch kostenfrei und unentgeltlich zur Verfügung gestellt. Also habe mich dem Thriller hingegeben.
    Sehr auffallend und plakativ ist sicher das Cover. Die sehr dominante Sonnenblume und das tiefe Schwarz. Toller Kontrast und doch so schlicht.
    Für mich war es erst mal nicht so flüssig zu lesen. Ich musste mich mit den einzelnen Stories und doch einigen Protagonisten anfreunden und darauf achten, diese nicht durcheinander zu bringen. Je mehr man eintaucht und im Buch fortschreitet, um so leichter ging es mir damit. Hatte ich die Handelnden dann irgendwann für mich sortiert und auch in eine `Schublade` gesteckt. Allerdings wie sich dann raus stellte, zu Unrecht.
    Ich nenne es jetzt mal Ereignisse oder Vorkommnisse. Die sind schon sehr blutig und brutal. Ob diese Vergewaltigung auch noch sein musste? Mir was das dann alles zu viel.
    Das Engagement des Dr. Bosnam ist ebenso sehr auffällig. Aber das liegt wohl eher an dem Genre Mystery?
    Insgesamt bin ich persönlich kein Fan davon. Weiß aber die Fantasie, die Verknüpfungen und das schlussendlich schlüssige Finale sehr zu würdigen und gebe daher fast alle Sterne.
    Weiterlesen
Anzeige

Ausgaben von Dreamcatchers: Grahams Lehren

Taschenbuch

Seitenzahl: 508

E-Book

Seitenzahl: 577

Besitzer des Buches 2

Update: