Tim und Struppi 17. Der Fall Bienlein: Kindercomic ab 8 Jahren. Ideal für Leseanfänger. Comic-Klassi

Buch von Hergé

  • Kurzmeinung

    Jean van der Vlugt
    Die Schatzthematik tut der Story gut. Wenig Abstruses, aber schön viel Gerenne! .
Anzeige

Zusammenfassung

Inhaltsangabe zu Tim und Struppi 17. Der Fall Bienlein: Kindercomic ab 8 Jahren. Ideal für Leseanfänger. Comic-Klassi

Ohne Abschied verlässt Professor Bienlein Schloss Mühlenhof. Seine Freunde bleiben mit einem Scherbenhaufen zurück. Offensichtlich kann die neue Maschine, die er in seinem Laboratorium entwickelt hat, nicht nur Fensterscheiben mühelos zum Bersten bringen! Kein Wunder, dass sich auch die Geheimdienste für diese Erfindung interessieren - als Tim und Kapitän Haddock ihrem zerstreuten Freund nach Genf folgen, ist dieser bereits spurlos aus seinem Hotel verschwunden...
Weiterlesen

Serieninfos zu Tim und Struppi 17. Der Fall Bienlein: Kindercomic ab 8 Jahren. Ideal für Leseanfänger. Comic-Klassi

Tim und Struppi 17. Der Fall Bienlein: Kindercomic ab 8 Jahren. Ideal für Leseanfänger. Comic-Klassi ist der 12. Band der Tim und Struppi Reihe. Sie umfasst 25 Teile und startete im Jahr 1929. Der letzte bzw. neueste Teil der Serie stammt aus dem Jahr 1983.

Bewertungen

Tim und Struppi 17. Der Fall Bienlein: Kindercomic ab 8 Jahren. Ideal für Leseanfänger. Comic-Klassi wurde insgesamt 6 mal bewertet. Die durchschnittliche Bewertung liegt bei 4,4 Sternen.

(3)
(3)
(0)
(0)
(0)

Meinungen

  • Die Schatzthematik tut der Story gut. Wenig Abstruses, aber schön viel Gerenne! .

    Jean van der Vlugt

Anzeige

Besitzer des Buches 15

Update: