Wahl der besten Bücher im BücherTreff

Mein kleines Buch vom guten Schlaf: Einschlaf- und Durchschlafstörungen natürlich behandeln

Buch von Franziska Rubin

  • Kurzmeinung

    ViktoriaScarlett
    Im Grunde ein guter Ansatz für gesunden Schlaf, jedoch wurde mir persönlich zu viel gekürzt.

Zusammenfassung

Inhaltsangabe zu Mein kleines Buch vom guten Schlaf: Einschlaf- und Durchschlafstörungen natürlich behandeln

Die besten Tipps der TV-Ärztin Dr. med. Franziska Rubin für einen gesunden Schlaf : Einfache Methoden und Übungen zum Einschlafen und Durchschlafen von der renommierten Bestseller-Autorin Der Tag ist durchgetaktet, viele von uns hetzen von Termin zu Termin. Die ständige Erreichbarkeit ist unser täglicher Begleiter. Kein Wunder, dass wir abends kaum zur Ruhe finden können. Dabei ist ein erholsamer und gesunder Schlaf extrem wichtig für Körper und Geist. Schlafen wie ein Murmeltier und ausgeruht und entspannt aufwachen: Wie das geht, zeigt und die prominente TV-Ärztin Dr. med. Franziska Rubin in ihrem kompakten Ratgeber. Sie gibt Tipps zu Bett, Matratze, Kissen und Co., erklärt, wie man achtsam abschalten kann, teilt ihre Tricks gegen nervenaufreibendes Schnarchen und spricht über Dauer und Rhythmus eines erholsamen und tiefen Schlafes. Die besten Hausmittel aus der Hydro-Therapie und einer gesunden Ernährung helfen außerdem dabei, einen gesunden Schlaf zu fördern und entspannt durchzuschlafen. Mit ihren effektiven Strategien, Entspannungsübungen, wertvollen Hausmitteln und der richtigen Ernährung gehören Schlaf-Probleme schon bald der Vergangenheit an.
Weiterlesen

Bewertungen

Mein kleines Buch vom guten Schlaf: Einschlaf- und Durchschlafstörungen natürlich behandeln wurde bisher einmal bewertet.

(0)
(0)
(1)
(0)
(0)

Meinungen

  • Im Grunde ein guter Ansatz für gesunden Schlaf, jedoch wurde mir persönlich zu viel gekürzt.

    ViktoriaScarlett

Rezensionen zum Hörbuch

  • Rezension zu Mein kleines Buch vom guten Schlaf: Einschlaf- und Durchschlafstörungen natürlich behandeln

    Im Grunde ist in diesem Hörbuch ein guter Ansatz für gesunden Schlaf zu finden, jedoch wurde mir persönlich zu viel gekürzt. Was ich meine erkläre ich dir unten im Text.
    […]
    Meine Meinung zur Geschichte:
    Als ich das Hörbuch sah war ich erfreut darüber, dass man in knapp 2,5 Stunden viel über den Schlaf erfahren wird. Erst nach dem Beginnen merkte ich, dass ich eine gekürzte Version erwischt hatte. Das ungekürzte Hörbuch hat 6 Stunden und 8 Minuten Laufzeit. Somit wurden knapp 59% des Textes gestrichen. Wäre mir das vorher bewusst gewesen, hätte ich definitiv die ungekürzte Version gewählt.
    Franziska Rubin erklärte die einzelnen Punkte sehr sachlich. Durch die Kürzungen hatte ich in der ersten Hälfte das Gefühl, dass Informationen fehlen. Dennoch konnte ich mir einen guten Überblick verschaffen und neue Fakten für mich gewinnen. Natürlich war mir einiges bekannt, doch konnte ich mein Wissen auch erweitern. Zum Beispiel wusste ich nicht, dass wir bis zu 28-mal in der Nacht erwachen, ohne uns daran erinnern zu können.
    Richtig gut fand ich die vielen praktischen Übungen, die vor allem in der zweiten Hälfte beschrieben wurden. Sie sind mit kleinem Aufwand umsetzbar und man kann sie sich merken. Zeitgleich ging die Autorin auf die allnächtlichen Schlafprobleme ein und schlug dabei natürliche Mittel vor, mit denen man seinen Schlaf verbessern konnte. Dazu gehören auch Tipps, wie man seinen Alltag anders gestalten kann. Außerdem haben Stress und unsere Ernährung mit dem Schlaf zu tun. So manches für mich zu allgemein gehalten.
    Auf einige Themen wie z.B. RLS wurde mir zu ausführlich eingegangen. Was hier zu viel war, hätte man anderen Kapitel anfügen können. Alles in allem gab es einige brauchbare Dinge in diesem Hörbuch.
    Meine Meinung zur Sprecherin:
    Das Hörbuch wurde von Franziska Rubin persönlich gelesen. Ich konnte ihrer hellen Stimme gut zuhören und empfand ihr vorlesen als locker. Irritierend war, dass sie ihren eigenen Text stellenweise wohl lustig fand und beim Lesen ein „leichtes Lachen“ zu hören war. Ihre Stimme klang an diesen Stellen sehr amüsiert.
    Mein Fazit:
    Das Hörbuch bietet allerlei Informationen zum Schlaf. Jedoch merkte ich, dass einiges – zu viel – weggekürzt wurde. Die erste Hälfte fand ich mit den Fakten am hilfreichsten. In der zweiten Hälfte waren ich die praktischen Übungen gut. In Letzterer gab es Abschnitte, die mir zu ausführlich und deshalb fade waren. Anderseits mochte ich in Ersterer die kurzen und knackigen Informationen. Franziska Rubin las ihr Hörbuch selbst. Im Großen und Ganzen las sie sehr locker und mit heller Stimme. Was mich jedoch irritierte, war ihre Amüsiertheit, die ich stellenweise bei ihrem Lesen hören konnte. Lustig fand ich die Sachen nicht. Trotzdem gibt das Hörbuch viele nützliche Fakten und umsetzbare Übungen Preis.
    Ich vergebe 3 von 5 möglichen Sternen!
    Das Hörbuch wurde mir als Rezensionsexemplar zur Verfügung gestellt. Meine Meinung wurde dadurch nicht beeinflusst.
    Weiterlesen

Ausgaben von Mein kleines Buch vom guten Schlaf: Einschlaf- und Durchschlafstörungen natürlich behandeln

Taschenbuch

Seitenzahl: 240

Besitzer des Buches 2

Update: