Moriarty the Patriot 12

Buch von Ryosuke Takeuchi, Hikaru Miyoshi, Gandalf Bartholomäus

Zusammenfassung

Inhaltsangabe zu Moriarty the Patriot 12

MORIARTY THE PATRIOT erzählt die weltweit bekannte Geschichte rund um den Meisterdetektiv Sherlock Holmes und das kriminelle Genie James Moriarty in einem völlig neuen Licht. Der junge James Moriarty ist Professor für Mathematik im London der 1870er-Jahre und mit den gesellschaftlichen Unterschieden dieser Zeit ganz und gar nicht zufrieden. Aus dieser Unzufriedenheit entsteht die Idee einer Bürgerwehr – eine Art private Armee zum Kampf gegen Diskriminierung, die allerdings nicht immer legale Mittel zum Erreichen ihrer Ziele einsetzt. Die Entstehungsgeschichte von Sherlock Holmes' Gegenspieler! Weitere Infos: - jeder Band mit farbigem Ausklappposter - tolle Zeichnungen, Spannung garantiert - jeder Band mit abgeschlossenem Fall - größeres Format: 14,5 x 21 cm - Anime-Stream bei Wakanim
Weiterlesen

Serieninfos zu Moriarty the Patriot 12

Moriarty the Patriot 12 ist der 12. Band der Moriarty the Patriot Reihe. Diese umfasst 17 Teile und startete im Jahr 2016. Der letzte bzw. neueste Teil der Serie stammt aus dem Jahr 2023.

Bewertungen

Moriarty the Patriot 12 wurde insgesamt 3 mal bewertet. Die durchschnittliche Bewertung liegt bei 4,7 Sternen.

(2)
(1)
(0)
(0)
(0)

Rezensionen zum Buch

  • Rezension zu Moriarty the Patriot 12

    Klappentext
    Gnadenlis verhöhnt der König der Erpressung den Niedergang anderer Menschen!
    Milverton hat Marys Geheimnis an sich gerissen und droht nun damit, ihre Verlobung mit John zu ruinieren. Sherlick Holmes beschließt, Milverton zur Rede zu stellen, um John vor dessen verabscheuungswürdigen Methoden zu retten, mit denen er unschuldige Menschen zu seibem Vergnügen ruiniert! Wird die Böswilligkeit, mit der Milverton die Kontrolle über London übernommen hat, auf ewig ungestraft bleiben?
    Eigene Beurteilung (Eigenzitat aus amazon.de)
    Der Medienmogul Charles Augustus Milverton hat die Möglichkeiten seiner Zeitungen und Werbeagenturen genutzt um ein sehr detailliertes und umfängliches Bild seiner Mit-Londoner zu bekommen - und diese zu erpressen. Einer dieser Mit-Londoner ist Mary Morstan, die Verlobte Dr. John Watsons. Und nach den Ereignissen des letzten Bands hat Mary nicht mehr die notwendigen Mittel um sich freizukaufen, weswegen Holmes sich - wenn auch wenig hoffnungsvoll - als Vermittler bei weiteren Verhandlungen anbietet.
    Doch nicht nur Holmes, sondern auch die Moriarties sind an Milverton und seinen Machenschaften interessiert und so kreuzen sich neuerlich die Wege von Holmes und dem älteren Moriarty - eine Begegnung mit weitreichenden Folgen für die kommenden Bände.
    Spannend, komplex und amüsant. Die vier Kapitel dieses Bands bilden wieder einen in sich abgeschlossenen Fall, der ganz klar aus dem vorhergehenden Fall erwächst. Das könnte eigentlich immer so weitergehen, wenn es auf der letzten Seite nicht heißen würde: 'Im nächsten Band heißt es: Vorhang auf für den letzten Fall!!' Dem blicke ich nun mit einem lachenden und einem weinenden Auge entgegen.
    Weiterlesen

Ausgaben von Moriarty the Patriot 12

Taschenbuch

Seitenzahl: 210

Besitzer des Buches 5

  • Mitglied seit 22. Oktober 2018
  • Mitglied seit 11. September 2011
  • Mitglied seit 8. September 2016
  • Mitglied seit 26. Februar 2014
  • Mitglied seit 12. September 2004
Update: