Zum Mittelpunkt Der Erde

Buch von Greig Beck

Anzeige

Zusammenfassung

Inhaltsangabe zu Zum Mittelpunkt Der Erde

Tief unter der Erde, jenseits der tiefsten bekannten Höhlen, liegt eine verborgene Welt. Eine alte Frau in einem russischen Gefängnis hütet dieses Geheimnis … festgehalten in einem über fünfhundert Jahre alten Manuskript, welches den Weg zum sagenumwobenen Mittelpunkt der Erde weist. Sie weiß, dass diese Welt real ist. Denn vor fünfzig Jahren war sie selbst mit einem Team dorthin aufgebrochen – und kehrte als Einzige zurück. Nun führt der Höhlenforscher Mike Monroe ein Team in die tiefste bekannte Höhle der ehemaligen Sowjetunion. Er folgt den Hinweisen einer verrückten alten Frau und den Worten einer mysteriösen Aufzeichnung, welche die Basis für Jules Vernes weltberühmte Abenteuergeschichte bildeten. Doch die grauenhaften Dinge, die dort unten auf ihn warten, drohen nicht nur seinen Verstand zu kosten, sondern auch sein Verständnis der Evolution und der gesamten Welt auf den Kopf zu stellen … Bestseller-Autor Greig Beck, der mit seiner »Primordia«-Trilogie bereits Arthur Conan Doyles »Vergessene Welt« in unsere Zeit transportierte, entführt den Leser nun in die mystische unterirdische Welt eines Jules Verne – voller Wunder, Gefahren und atemloser Abenteuer.
Weiterlesen

Bewertungen

Zum Mittelpunkt Der Erde wurde leider noch nicht bewertet.

(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Rezensionen zu Zum Mittelpunkt Der Erde

Leider sind noch keine Rezensionen vorhanden. Schreibe gerne die erste Rezension!

Ausgaben von Zum Mittelpunkt Der Erde

E-Book

Seitenzahl: 279

Taschenbuch

Seitenzahl: 336

Besitzer des Buches 2

  • Mitglied seit 3. Januar 2015
  • Mitglied seit 5. Oktober 2008
Update:

Anzeige