Pfirsiche im Spätsommer

Buch von Sabine Schumacher

Anzeige

Zusammenfassung

Inhaltsangabe zu Pfirsiche im Spätsommer

Charlotte ist fassungslos. Gerald, der Mistkerl, teilt ihr einen Tag vor ihrem 55. Geburtstag mit, dass er mit seiner Sekretärin Urlaub auf Mallorca machen wird - und dass sie die gemeinsame Villa bis zu seiner Rückkehr geräumt haben muss. Nach 30 Ehejahren von der Krise überfordert, verlässt Charlotte fluchtartig den Münchner Nobelvorort Grünwald. Ohne Gepäck und ohne Ziel fährt sie los. Mit an Bord ist Sammy, ihr zweites Ich, das sie überall hinbegleitet, seit sie denken kann... Witzig, spritzig und mit viel Sinn für feine Nuancen, kommt dieser gesellschaftskritisch-philosophische Entwicklungsroman ohne erhobenen Zeigefinger aus. Unerwartete Wendungen und interessante Begegnungen sorgen immer wieder für Überraschung. Wer Lust hat, bei guter Unterhaltung auch ein wenig nachzudenken, wird dieses Buch lieben.
Weiterlesen

Über Sabine Schumacher

Sabine Schumacher wurde im Sommer 1969 in München-Schwabing geboren, wo sie auch aufwuchs und die ersten einunddreißig Jahre ihres Lebens verbrachte. Über Abstecher nach Laim, Germering und in die Oberpfalz landete die zweifache Mutter 2017 schließlich im schönen Allgäu, wo sie an der Seite ihres Mannes eine neue Heimat fand. Mehr zu Sabine Schumacher

Bewertungen

Pfirsiche im Spätsommer wurde insgesamt 4 mal bewertet. Die durchschnittliche Bewertung liegt bei 3,9 Sternen.

(1)
(3)
(0)
(0)
(0)

Rezensionen zu Pfirsiche im Spätsommer

Leider sind noch keine Rezensionen vorhanden. Schreibe gerne die erste Rezension!

Ausgaben von Pfirsiche im Spätsommer

E-Book

Seitenzahl: 181

Taschenbuch

Seitenzahl: 256

Besitzer des Buches 5

  • Mitglied seit 22. März 2016
  • Mitglied seit 26. Mai 2010
  • Mitglied seit 20. April 2014
  • Mitglied seit 25. Mai 2006
  • Mitglied seit 27. Juli 2021
Update:

Anzeige