Re-Power: Gesund, schlank und glücklich mit Hilfe unserer wichtigsten Organe. Mit 28-Tage-Programm

Buch von Susanne Esche-Belke

Anzeige

Zusammenfassung

Inhaltsangabe zu Re-Power: Gesund, schlank und glücklich mit Hilfe unserer wichtigsten Organe. Mit 28-Tage-Programm

Der Darm liebt fermentierte Lebensmittel, die Schilddrüse steht auf Massagen, und die Nebenniere blüht beim Meditieren regelrecht auf: Wir haben weit mehr Einfluss auf unsere Organe, als gemeinhin angenommen. Und das Schöne ist, wir können ihnen mit überschaubarem Einsatz und wenig Veränderung Gutes tun. Mit Hilfe von Care-Paketen und ihrer Auswahl an effektiven und sinnvollen Maßnahmen stärken wir unsere treuen Begleiter - und damit auch Immunsystem, Nerven und Fitness - und können aktiv Einfluss auf unser Wohlbefinden nehmen. Dieses Body-Mind-Programm macht Spaß, lässt sich leicht umsetzen und führt zu Energie, Power und ganz viel Lebensqualität.
Weiterlesen

Bewertungen

Re-Power: Gesund, schlank und glücklich mit Hilfe unserer wichtigsten Organe. Mit 28-Tage-Programm wurde bisher einmal bewertet.

(0)
(1)
(0)
(0)
(0)

Meinungen

  • Motivierende Anleitung für den Neu-Start in ein gesünderes Leben

    Tine13

Rezensionen zum Buch

  • Rezension zu Re-Power: Gesund, schlank und glücklich mit Hilfe unserer wichtigsten Organe. Mit 28-Tage-Programm

    Aufforderung zur Selbstachtsamkeit
    Nach ihrem äußerst interessanten Buch „Midlife Care“ über die hormongesteuerte Frau, haben die beiden kompetenten Ärztinnen und Autorinnen Dr. med. Susanne Esche-Belke und Dr. med. Suzann Kirschner-Browns sich in ihrem neuen Werk „Re-Power“ mit dem Thema Auffüllung der Reserven und Stärkung des Immunsystems beschäftigt. Denn wir können unsere Gesundheit zu 80% beeinflussen, nur 20 % sind genetisch vorprogrammiert! Das Buch beschäftigt sich mit Körper und Seele, soll motivieren und Mut für mehr Selbstachtsamkeit machen.
    Das Fachbuch lässt sich in vier Abschnitte einteilen. Der erste, „Health-Care“ ist dem Darm gewidmet, denn eine gesunde Verdauung und Verstoffwechselung ist sehr wichtig für unser Immunsystem. Hier erfahren wir alles, was ihm guttut, mit welchen Nahrungsmitteln wir ihn stärken, auf was sollten wir verzichten sollten und welche Streichel-Einheiten wir ihm gönnen sollten.
    Darauf folgt „Heart Care“, das läuft über die Schilddrüse, ein kleines Organ, so wichtig für unser Wohlbefinden und unseren Körper. Dieses Kapitel fand ich besonders interessant, da ich selbst an der Autoimmunerkrankung Hashimoto-Thyreoiditis leide. Habe einige neue Ansätze, die ich sicherlich ausprobieren werde, aber in den kalten See springen…hm;) mal sehen!
    In diesem Abschnitt findet man auch ein 28-tägiges Power-Programm.
    „Mind-Care“, wie Vagusnerv, Nebennieren und Stress zusammenhängen wird im dritten Teil erklärt, dazu wusste ich bislang noch nicht viel, außer natürlich das vor allem Zuckerkonsum sehr ungesund ist.
    Zuletzt dreht sich alles um "Soul Care", sich gesünder, jünger fühlen mit Wohlfühlgewicht, Hormone und Seele regulieren damit man in den richtigen Flow kommt;).
    Für ein Sachbuch ist der Schreibstil gut verständlich, allerdings herrscht ein kleiner Over-Flow;) an englischen Ausdrücken, klingt sicherlich cooler, hätte es aber gar nicht gebraucht.
    Mein Tipp: Es ist sicherlich besser sich ein Print-Exemplar zu besorgen, um sich die Tabellen, Programme und Tipps besser markieren zu können und die schöne optische Gestaltung zu genießen. Ist mir beim E-Book etwas schwergefallen, da besonders die Tabellen merkwürdig dargestellt werden.
    Mein Fazit:
    Ernährung ist ein spannendes Thema, mit dem ich mich im Moment sehr intensiv auseinandersetze. Dabei fand ich das Fachbuch „Re-Power“ sehr interessant und unterstützend. Es hat mich in vieler Hinsicht bestärkt, darauf zu achten, was ich meinem Körper zuführe und zumuten darf, um gesund zu bleiben und in dieser Richtung weiterzumarschieren, ohne mich deshalb zu stressen. Das Buch leistet dabei gelungene Überzeugungsarbeit;) man muss ja nicht gleich alles umsetzen, wie empfohlen Schritt für Schritt vorgehen, um hoffentlich jünger und gesünder in die Zukunft zu starten.
    Weiterlesen
Anzeige

Besitzer des Buches 1

  • Mitglied seit 8. Juni 2020
Update: