Ein Bild der Niedertracht

Buch von Val McDermid

  • Kurzmeinung

    Sabine A.
    Zwei verschiedene Handlungsstränge (Fälle), dadurch etwas wirr, aber spannend

Anzeige

Zusammenfassung

Inhaltsangabe zu Ein Bild der Niedertracht

Kein Toter schweigt für immer: Im sechsten Cold Case der Krimi-Reihe von Bestseller-Autorin Val McDermid geben ein Toter in einer Hummerfalle und eine skelettierte Leiche in einem Wohnmobil DCI Karen Pirie aus Edinburgh Rätsel auf. Was ein Hummerfischer erst für einen besonders guten Fang hält, erweist sich als neuer Fall für DCI Karen Pirie: eine männliche Leiche. Bei dem Toten handelt es sich um den Bruder eines schottischen Politikers, der vor Jahren spurlos verschwunden ist. Zur selben Zeit stößt eine Frau in der Garage ihrer kürzlich verstorbenen Schwester auf ein Wohnmobil, von dem sie nichts wusste – und auf ein menschliches Skelett. Auch dieser Fall landet auf dem Schreibtisch von Cold-Case-Expertin Karen Pirie. Akribisch und mit untrüglichem Instinkt folgt sie auch dem kleinsten Hinweis – bis in die mondäne Welt des Kunsthandels, in der die toughe Ermittlerin sich denkbar deplatziert fühlt. Da erhält Karen eine beunruhigende Nachricht: Ein Mörder, den sie selbst überführt hatte, ist wieder auf freiem Fuß … Val McDermids sympathisch-kantige Ermittlerin Karen Pirie verbeißt sich um so hartnäckiger in einen Cold Case, je unlösbarer das Rätsel scheint. Die vielschichtige und authentische Krimi-Reihe um die Ermittlerin aus Edinburgh ist in folgender Reihenfolge erschienen: • Echo einer Winternacht • Nacht unter Tag • Der lange Atem der Vergangenheit • Der Sinn des Todes • Das Grab im Moor • Ein Bild der Niedertracht
Weiterlesen

Serieninfos zu Ein Bild der Niedertracht

Ein Bild der Niedertracht ist der 6. Band der Karen Pirie Reihe. Sie umfasst 6 Teile und startete im Jahr 2003. Der letzte bzw. neueste Teil der Serie stammt aus dem Jahr 2020.

Über Val McDermid

Die preisgekrönte schottische Schriftstellerin Val McDermid erlangte 1987 ihren ersten Erfolg mit dem Kriminalroman "Die Reportage". Darin trat zum ersten Mal die Journalistin Lindsay Gordon als Hauptfigur auf. Mehr zu Val McDermid

Bewertungen

Ein Bild der Niedertracht wurde insgesamt 5 mal bewertet. Die durchschnittliche Bewertung liegt bei 3,6 Sternen.

(1)
(3)
(1)
(0)
(0)

Meinungen

  • Zwei verschiedene Handlungsstränge (Fälle), dadurch etwas wirr, aber spannend

    Sabine A.

Rezensionen zum Buch

  • Rezension zu Ein Bild der Niedertracht

    Inhalt lt. Amazon
    Kein Toter schweigt für immer:
    Im sechsten Cold Case der Krimi-Reihe von Bestseller-Autorin Val McDermid geben ein Toter in einer Hummerfalle und eine skelettierte Leiche in einem Wohnmobil DCI Karen Pirie aus Edinburgh Rätsel auf.
    Was ein Hummerfischer erst für einen besonders guten Fang hält, erweist sich als neuer Fall für DCI Karen Pirie: eine männliche Leiche. Bei dem Toten handelt es sich um den Bruder eines schottischen Politikers, der vor Jahren spurlos verschwunden ist.
    Zur selben Zeit stößt eine Frau in der Garage ihrer kürzlich verstorbenen Schwester auf ein Wohnmobil, von dem sie nichts wusste – und auf ein menschliches Skelett. Auch dieser Fall landet auf dem Schreibtisch von Cold-Case-Expertin Karen Pirie.
    Akribisch und mit untrüglichem Instinkt folgt sie auch dem kleinsten Hinweis – bis in die mondäne Welt des Kunsthandels, in der die toughe Ermittlerin sich denkbar deplatziert fühlt. Da erhält Karen eine beunruhigende Nachricht: Ein Mörder, den sie selbst überführt hatte, ist wieder auf freiem Fuß …
    Autorin
    Val McDermid wurde 1955 in Kirkcaldy im schottischen Fife geboren und wuchs dort in einer Bergarbeiterfamilie auf. Nach der Schulzeit studierte sie Englisch in Oxford. Nach Jahren als Literaturdozentin und als Journalistin bei namhaften Zeitungen lebt sie heute als freie Autorin in Manchester und in einem kleinen Dorf an der englischen Nordseeküste. Sie gilt als eine der interessantesten Autorinnen im Spannungsgenre und ist außerdem als Krimikritikerin der BBC, der Times, des Express und der Krimi-Website Tangled Web sowie als Jurymitglied mehrerer Krimipreise eine zentrale Figur in der britischen Krimiszene. Ihre Kriminalromane und Thriller sind weltweit in mehr als 25 Sprachen übersetzt.
    Meine Meinung
    In diesen Buch laufen zwei Kriminalfälle und damit zwei Handlungsstränge parallel. Einziges Verbindungsglied ist Karen Pirie, die in beiden Fällen die Leitung inne hat. Die Handlung dümpelt anfangs vor sich hin. Wir erfahren einiges über das Privatleben von Karen und Jason. Ansonsten wühlen sich die Ermittler durch alte Spuren. Die Handlung zieht erst in der Mitte des Buches etwas an. Schnell stellt sich die Richtung heraus und ich hatte mit meiner Vermutung recht.
    Das Buch ist routiniert geschrieben, konnte mich aber nicht begeistern. Mir hat einfach die Spannung gefehlt.
    Weiterlesen

Ausgaben von Ein Bild der Niedertracht

Taschenbuch

Seitenzahl: 496

E-Book

Seitenzahl: 498

Ein Bild der Niedertracht in anderen Sprachen

  • Deutsch: Ein Bild der Niedertracht (Details)
  • Englisch: Still Life (Details)

Besitzer des Buches 12

Update:

Anzeige