Das Vermächtnis der Winzerin

Buch von Kristen Harnisch, Marion Plath

Zusammenfassung

Inhaltsangabe zu Das Vermächtnis der Winzerin

Die Familiensaga um die faszinierende Winzerfamilie geht weiter. Bestsellerautorin Kristen Harnisch erzählt von bewegenden Schicksalen vor dem Hintergrund des Ersten Weltkriegs. Sara und Philippe Lemieux sind begnadete Winzer und im kalifornischen Napa Valley seit zwanzig Jahren erfolgreich. Doch die Zeiten ändern sich. Während ihre Existenz durch die Prohibition bedroht ist, tobt in Europa der Erste Weltkrieg. Unter schwierigsten Bedingungen kümmert sich Neffe Luc im Süden Frankreichs um das Weingut der Familie. Während er außerdem unter Einsatz seines Lebens als Informant für die französische Infanterie seinen Beitrag leistet, arbeitet seine Halbschwester Adeline im Lazarett. Dass sie sich ausgerechnet in einen deutschen Sanitäter verliebt, ist nicht nur für das junge Paar hochgefährlich, sondern auch für die ganze Familie …
Weiterlesen

Serieninfos zu Das Vermächtnis der Winzerin

Das Vermächtnis der Winzerin ist der 3. Band der Sara Thibault & Philippe Lemieux Reihe. Diese umfasst 3 Teile und startete im Jahr 2014. Der letzte bzw. neueste Teil der Serie stammt aus dem Jahr 2020.

Bewertungen

Das Vermächtnis der Winzerin wurde bisher einmal bewertet.

(0)
(1)
(0)
(0)
(0)

Ausgaben von Das Vermächtnis der Winzerin

E-Book

Seitenzahl: 492

Taschenbuch

Seitenzahl: 495

Besitzer des Buches 4

  • Mitglied seit 26. Dezember 2009
  • Mitglied seit 11. September 2015
  • Mitglied seit 14. November 2010
  • Mitglied seit 5. Oktober 2008
Update: