Fromme Unschuld

Buch von Kate Sedley

Zusammenfassung

Serieninfos zu Fromme Unschuld

Fromme Unschuld ist der 4. Band der Roger Chapman Reihe. Diese umfasst 22 Teile und startete im Jahr 1991. Der letzte bzw. neueste Teil der Serie stammt aus dem Jahr 2013.

Bewertungen

Fromme Unschuld wurde insgesamt 2 mal bewertet. Die durchschnittliche Bewertung liegt bei 5 Sternen.

(2)
(0)
(0)
(0)
(0)

Rezensionen zum Buch

  • Rezension zu Fromme Unschuld

    Von Kate Sedley habe ich, glaube ich alle Bücher gelesen, besitze aber nur zwei. Sie schreibt gute historische Kriminalromane, die in England während der Rosenkriege handeln.
    Ihr Held ist Roger Chapman ein ehemaliger Klosterschüler, der allerdings lieber als Hausierer mit seinem Bündel über die Dörfer zieht, als Mönch zu werden. Er hat einen wachen Verstand, kann sich mit seinem Knüppel aber auch zur Wehr setzen.
    Klappentext zu diesem Buch:
    "England im 15. Jahrhundert während der Rosenkriege. Der Klosterschüler Roger sollte Mönch werden, doch er schlägt sich lieber als wandernder Straßenhändler durch. In Devon machen Räuber die Gegend unsicher. Zwei Kinder wurden ermordet im Wald aufgefunden. Die Bürger schreiben die Tat der Räuberbande zu, doch das Kindermädchen Grizelda verdächtigt den Stiefvater der Kinder, auch wenn er noch so charmant zu sein scheint ..."
    Kundenrezension nach Amazon:
    Die spannende Erzählweise, die Kate Sedley in all ihren Kriminalromanen aufnimmt und mit Erfolg bis zum Ende beibehält, ist in diesem Roman wohl am gelungensten.
    Nachdem zwei Kinder im Wald tot aufgefunden worden, wird versucht, dem Rätsel auf die Spur zu kommen, wie diese beiden Kinder an dem besagten Tag aus dem Haus gekommen sind, ohne dass einer der Bediensteten sie gesehen hat. Mysteriös erscheint allein der Umstand, dass die Kinder keine Möglichkeit hatten, unbemerkt hinauszukommen; zumindest eine Person hätte ihnen mit Sicherheit begegnen müssen beim Verlassen des Hauses...
    Petra, Köthen --Dieser Text bezieht sich auf eine vergriffene oder nicht verfügbare Ausgabe dieses Titels..
    Mir ist Roger Chapman sehr sympathisch und das Leben eines Hausierers wird interessant beschrieben. Ich dachte immer, das sei eher eine Art Bettler gewesen, doch es handelt sich dabei um einen wandernden Straßenhändler, der auch abgelegene Dörfer und Weiler aufsucht, bevor er in der Stadt wieder sein Bündel auffüllt.
    Dieser Fall ist spannend bis zum Schluß. Es ist ein bisschen der "klassische" Fall - nach menschlichen Ermessen konnten die Kinder das Haus nicht verlassen, aber irgendwie taten sie es schon...
    Diese Reihe ist nicht herausragend aber ich finde sie gut und habe sie sehr gern gelesen. Wer historische Kriminalromane, die in England spielen mag, wird sicher auf seine Kosten kommen. Gutes Lesefutter für einen gemütlichen Leseabend.
    grüße von missmarple
    Weiterlesen

Ausgaben von Fromme Unschuld

Taschenbuch

Seitenzahl: 287

E-Book

Seitenzahl: 249

Hardcover

Seitenzahl: 287

Fromme Unschuld in anderen Sprachen

  • Deutsch: Fromme Unschuld (Details)
  • Englisch: The Holy Innocents by Kate Sedley (Details)

Besitzer des Buches 10

Update: