Für kleine Zeichner: Piraten & Wikinger: Zeichnen lernen leicht gemacht für Kinder ab 4 Jahren

Buch von Nico Fauser

Anzeige

Zusammenfassung

Inhaltsangabe zu Für kleine Zeichner: Piraten & Wikinger: Zeichnen lernen leicht gemacht für Kinder ab 4 Jahren

Abenteuerwelten zeichnen lernen Kinder zeichnen gerne und lieben die abenteuerliche Welt von Piraten und wilden Wikingern. Hier können sie sie zu buntem Leben erwecken: Ob Piratenschiff, Schatzkarte, Papagei oder Wikingerhäuptling - aus wenigen Grundelementen können die kleinen Künstler ihre Favoriten zeichnen und anschließend nach Herzenslust ausmalen. Die einfach nachvollziehbaren Anleitungen führen schnell zu Erfolgserlebnissen.
Weiterlesen

Serieninfos zu Für kleine Zeichner: Piraten & Wikinger: Zeichnen lernen leicht gemacht für Kinder ab 4 Jahren

Für kleine Zeichner: Piraten & Wikinger: Zeichnen lernen leicht gemacht für Kinder ab 4 Jahren ist der 4. Band der Für kleine Zeichner Reihe. Sie umfasst 7 Teile und startete im Jahr 2013. Der letzte bzw. neueste Teil der Serie stammt aus dem Jahr 2016.

Bewertungen

Für kleine Zeichner: Piraten & Wikinger: Zeichnen lernen leicht gemacht für Kinder ab 4 Jahren wurde bisher einmal bewertet.

(0)
(1)
(0)
(0)
(0)

Rezensionen zum Buch

  • Rezension zu Für kleine Zeichner: Piraten & Wikinger: Zeichnen lernen leicht gemacht für Kinder ab 4 Jahren

    Mein Kind ist noch zu klein, um die Bilder selbst zu zeichnen. Nachdem ich aber bereits die „Bauernhof“ Ausgabe für mich zugelegt habe, damit ich meinem Kind anständige Bilder zeichnen kann, wenn es darum bittet, habe ich nun auch zu „Fahrzeuge“ und „Piraten & Wikinger“ gegriffen.
    Die Illustrationen in diesem Buch sind in die Bereiche „Bei den wilden Piraten“ und „Bei den tapferen Wikingern“ aufgeteilt. Im Piratenbereich kann man u.a. lernen, wie man ein Piratenschiff, ein Totenschädel oder eine Flaschenpost zeichnet. Bei den Wikingern gibt es u.a. Anleitungen für ein Wikingerschiff, ein Runenstein oder ein Lagerfeuer.
    Pro Doppelseite wird eine Zeichnung präsentiert. Auf der linken Seite sieht man das kolorierte Endergebnis. Auf der rechten Seite gibt es sechs Bilder, die zeigen, wie man da hinkommen soll. Quasi eine Schritt für Schritt Anleitung, wobei der sechste Schritt lediglich das Ausmalen darstellt.
    Leider ist dieser Band meiner Meinung nach nicht der Beste aus der Reihe. Es gibt sehr viele Illustrationen, die Kinder nicht unbedingt auf den ersten Blick malen möchten, wenn es um Piraten oder Wikinger geht. Dann haben sie andere Sachen im Kopf als Silberbecher, Bierkrüge, Möwe, Wal oder Goldbarren. Die Auswahl der Illustrationen in den Büchern „Bauernhof“ und „Fahrzeuge“ konnte mich da stärker überzeugen.
    Fazit: Es gibt viele tolle Zeichnungen, die man als Anleitungen nehmen kann (z.B. Wikinger und Wikingerschiff), aber leider auch viele, die für Kinder nicht sehr interessant sind. Für den günstigen Preis kann man die Uninteressanten ignorieren, aber andere Bücher dieser Reihe haben mir besser gefallen.
    Weiterlesen
Anzeige
Update: