Die Versammlung

Buch von Manuela Sonntag

  • Kurzmeinung

    SaintGermain
    Gekonnte Mischung aus Fantasy, Mystery und Krimi - mit bekannten Persönlichkeiten

Bewertungen

Die Versammlung wurde bisher einmal bewertet.

(0)
(1)
(0)
(0)
(0)

Meinungen

  • Gekonnte Mischung aus Fantasy, Mystery und Krimi - mit bekannten Persönlichkeiten

    SaintGermain

Rezensionen zum Buch

  • Rezension zu Die Versammlung

    Jonas Wagner wird von Prof. Dr. Dr. Dr. Faust als kriminalpsychologischer Berater eingestellt. Eine Reihe verschiedener Mordfälle beschäftigt nämlich die Polizei. Faust weiß allerdings wer dahintersteckt - Aleister Crowley, der so wie er und viele Andere zu der unsterblichen Versammlung gehören. Einerseits will Faust Crowley ausschalten, andererseits darf die Polizei aber nichts von der Versammlung erfahren.
    Das Cover des Buches ist zwar relativ einfach gemacht, passt aber sehr gut zum Buch.
    Der Schreibstil der Autorin ist gut, die Charaktere und Orte werden ausreichend dargestellt. Zusätzlich gibt es am Ende ein Register mit den wichtigsten Personen.
    Der Plot an sich ist sehr gut durchdacht, alleine die Mischung aus Fantasy und Krimi wurde perfekt verwoben. Allerdings fehlte mir im ersten Drittel des Buches das gewisse "Etwas", da auch der Spannungsbogen nicht sehr hoch war. Dies änderte sich allerdings, als bekannt wird, dass Crowley einen Helfer innerhalb der Versammlung hat.
    Manche Charaktere waren einfach super, andere blieben etwas blass. Die Unsterblichen, die alle aus historischen Persönlichkeiten bestehen, sind ausgezeichnet ausgewählt, obwohl manche doch etwas unbekannter sind.
    Fazit: Gekonnte Mischung aus Fantasy, Mystery und Krimi - mit bekannten Persönlichkeiten. 4 von 5 Sternen
    Weiterlesen

Ausgaben von Die Versammlung

E-Book

Seitenzahl: 412

Besitzer des Buches 1

  • Mitglied seit 5. Oktober 2008
Update: