Ort der verlorenen Seelen

Buch von Anna J. Eichenlaub

Zusammenfassung

Inhaltsangabe zu Ort der verlorenen Seelen

Zwei Freunde, ein Experiment und ein gefährlicher Ort. Stephan und sein Freund Vincent erforschen während einer Seelenreise einen Ort, an dem sich ihnen die Nackenhaare aufstellen. In dieser dunklen, nebligen Stadt, wandeln böse Seelen, die nur ein Ziel verfolgen: Einen menschlichen Körper zu besetzen! Die Freunde ahnen noch nicht, in welche Gefahr sie sich begeben, indem sie ihre Reise an dem Ort der verlorenen Seelen fortsetzen. Ein Fantasy-Roman, bei dem die Freundschaft auf eine harte Probe gestellt wird.
Weiterlesen

Über Anna J. Eichenlaub

Die Autorin Anna J. Eichenlaub wurde 1974 in Lodz geboren. Die gebürtige Polin lebt seit 1986 in Deutschland. Bereits als Kind liebte sie Bücher und bewunderte vor allem die Werke von Stephen King. Mehr zu Anna J. Eichenlaub

Bewertungen

Ort der verlorenen Seelen wurde bisher einmal bewertet.

(0)
(0)
(1)
(0)
(0)

Rezensionen zu Ort der verlorenen Seelen

Leider sind noch keine Rezensionen vorhanden. Schreibe gerne die erste Rezension!

Ausgaben von Ort der verlorenen Seelen

Taschenbuch

Seitenzahl: 228

Besitzer des Buches 1

  • Mitglied seit 6. Oktober 2014
Update: