Star Trek: Corps of Engineers 14. Gewährleistungsausschluss

Buch von Ian Edgington, Susanne Picard

Zusammenfassung

Inhaltsangabe zu Star Trek: Corps of Engineers 14. Gewährleistungsausschluss

DaiMon Forg dachte, er hätte ein Schnäppchen gemacht: So billig kam er noch nie an einen fantastischen neuen Computer! Aber er erkennt zu spät, dass er für die von Beta III stammende Maschine einen zu hohen Preis zahlen muss ... Was als eine einfache Rettungsmission begann, stellt sich schon bald als eine Überraschung für die Besatzung der U.S.S. da Vinci heraus: Ein Schiff voller höflicher, gutmütiger und großzügiger Ferengi! Schnell wird klar, dass die Ferengi von Landru übernommen wurden, einem uralten Supercomputer, dem schon Captain Kirk begegnete. Und Landru hat es auch auf die da Vinci abgesehen ...
Weiterlesen

Serieninfos zu Star Trek: Corps of Engineers 14. Gewährleistungsausschluss

Star Trek: Corps of Engineers 14. Gewährleistungsausschluss ist der 14. Band der Star Trek - Corps of Engineers Reihe. Diese umfasst 72 Teile und startete im Jahr 2000. Der letzte bzw. neueste Teil der Serie stammt aus dem Jahr 2010.

Bewertungen

Star Trek: Corps of Engineers 14. Gewährleistungsausschluss wurde leider noch nicht bewertet.

(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Rezensionen zu Star Trek: Corps of Engineers 14. Gewährleistungsausschluss

Leider sind noch keine Rezensionen vorhanden. Schreibe gerne die erste Rezension!

Ausgaben von Star Trek: Corps of Engineers 14. Gewährleistungsausschluss

E-Book

Seitenzahl: 96

Besitzer des Buches 2

Update: