Engelsfunkeln

Buch von Viola Shipman, Anita Nirschl

  • Kurzmeinung

    Lavendel
    Sehr kurze Geschichte, deren Potential besser über mehr Seiten entfaltet worden wäre.

Zusammenfassung

Inhaltsangabe zu Engelsfunkeln

Kate ist als »Weihnachtsengel« bekannt. Sie bringt mit ihrer Dekorationsfirma festlichen Glanz in die Büros und Einkaufszentren von St. Louis, Missouri. Ihre Spezialität sind Baumspitzen. Sie besteht traditionell darauf, die Spitzen der Riesentannen höchstpersönlich zu verzieren. Aber dieses Jahr fällt es ihr schwer, weil sie Liebeskummer hat. Die Arbeit lenkt sie aber ab, vertreibt die Einsamkeit und bewahrt sie davor, die Feiertage mit ihrer Familie verbringen zu müssen. Doch dann erhält sie einen Auftrag, der ihr zeigt, dass das Leben auch für sie weitergeht und dass Engel tatsächlich überall um uns herum sind.
Weiterlesen

Bewertungen

Engelsfunkeln wurde insgesamt 7 mal bewertet. Die durchschnittliche Bewertung liegt bei 4 Sternen.

(3)
(2)
(2)
(0)
(0)

Meinungen

  • Sehr kurze Geschichte, deren Potential besser über mehr Seiten entfaltet worden wäre.

    Lavendel

Rezensionen zum Buch

  • Rezension zu Engelsfunkeln

    Kate ist in ihren 30ern und nach einer hässlichen Trennung überhaupt nicht in Weihnachtsstimmung. Das ist nicht besonders zuträglich, denn es ist ihr Job Gebäude zu dekorieren und da bald Weihnachten vor der Tür steht, muss sie sich mit riesigen Weihnachtsbäumen, Sternen und Engeln umgeben, aber ihr gelingt es dieses Mal nicht, es aus vollem Herzen zu tun. Durch einen neuen Auftrag lernt sie einen Mann kennen, dem das Schicksal noch viel härter mitgespielt hat und dessen kleiner Sohn daher ein trauriges Weihnachtsfest erleben wird - falls Kate dieses nicht verhindern kann.
    Von Viola Shipman kenne ich bereits „Für immer in deinem Herzen“ und „So groß wie deine Träume“ und beide Romane haben mich damals sehr berührt und begeistert. Daher war klar, dass ich auch ihre kleine Weihnachtsgeschichte „Engelsfunkeln“ lesen würde.
    Nüchtern betrachtet ist die Geschichte kurz, kitschig und vorhersehbar, aber ich kann diese Geschichte nicht nüchtern beurteilen, denn sie hat mich bewegt und ihren Weihnachtszauber versprüht. Ich mochte alle Charaktere und Shipman ist es gelungen, dass ich nun Lust auf Weihnachten und aufs Plätzchenbacken habe und am liebsten den nächsten Weihnachtsroman gleich hinterher schieben würde.
    Fazit: Eine typische Weihnachtsgeschichte mit vorhersehbarem Ausgang, aber Shipman schafft es das gewünschte Weihnachtsgefühl entstehen zu lassen und genau das erhofft man sich ja von so einem Roman. Das Buch ist perfekt, um es an einem Nachmittag mit Plätzchen, Tee und unter einer Wolldecke eingekuschelt zu lesen.
    Gebundene Ausgabe: 112 Seiten
    Weiterlesen

Ausgaben von Engelsfunkeln

Hardcover

Seitenzahl: 96

E-Book

Seitenzahl: 112

Engelsfunkeln in anderen Sprachen

  • Deutsch: Engelsfunkeln (Details)
  • Englisch: Christmas Angels (Details)

Besitzer des Buches 8

Update: