© Privat

Yvonne Elisabeth Reiter - Bücher & Infos

Über Yvonne Elisabeth Reiter

Yvonne Elisabeth Reiter studierte Betriebswirtschaft und arbeitete danach als Junior Assistant im Bereich Tax Services bei einer der führenden Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaften in München. Später folgte sie ihrem Herzen und studierte Film & Theater an der University of Canterbury in Christchurch, Neuseeland. Über die Jahre hinweg lebte, studierte und arbeitete sie in England, Hawaii, Kanada, Schweiz, Spanien und Südafrika. Bei ihren Auslandsaufenthalten verliebte sie sich in zahlreiche Kulturen und ihre mystischen Begebenheiten. Zu der Geschichte ihres Debütromans „Die Chiemsee Elfen“ wurde sie durch ein Volontariat als Lehrbeauftragte an dem Catholic Cathedral College, Christchurch, zum Thema passive Gewalt unter Jugendlichen inspiriert.

Hobbys
Musik - Gesang, Klavier, Sport in der Natur, Bücher lesen
Facebook
Facebook
Instagram
Instagram

Inhaltsverzeichnis

Neue Bücher von Yvonne Elisabeth Reiter in chronologischer Reihenfolge

Anzeige

Yvonne Elisabeth Reiter Bücher in alphabetischer Reihenfolge

Weitere Bücher von Yvonne Elisabeth Reiter

  • Malu und der purpurrote Kürbis
  • Schlaf ohne Leben
  • Mord ohne Indizien
  • Zu den Büchern

Rezensionen zu den Büchern von Yvonne Elisabeth Reiter

  1. Inhalt (Quelle: Klappentext) Endlich, der 130. Geburtstag! Am…

    Rezension von Sabine A. zu "Die Chiemsee Elfen"
    Inhalt (Quelle: Klappentext) Endlich, der 130. Geburtstag! Am Grund des Chiemsees, im Reich Shenja, herrscht betriebsame Aufregung, denn die liebenswerte Elfenprinzessin Nimue feiert in wenigen Tagen ihre magische Uaneala-Verwandlung. Aus dem Kind wird eine junge Erwachsene. Gleichzeitig soll sich ihr Leben für immer verändern. Auch ihr Uaneala-Wunsch muss wohl überlegt sein, da er eng mit dem Schicksal der Lichtelfen verbunden ist. Mit gemischten Gefühlen sieht die außergewöhnliche Elfe auf…

Anzeige