Yasmina Reza - Bücher & Infos

Genre(s)
Roman/Erzählung, Poesie
  • * 01.05.1959 (65)
  • Paris, Frankreich

Neue Bücher von Yasmina Reza in chronologischer Reihenfolge

  • Neuheiten 03/2018: Der Gott des Gemetzels: Schauspiel (Details)
  • Neuheiten 01/2016: Babylone (Details)
  • Neuheiten 02/2014: Glücklich die Glücklichen (Details)
  • Neuheiten 08/2012: Nirgendwo (Details)
  • Neuheiten 03/2008: Frühmorgens, abends oder nachts (Details)

Yasmina Reza Bücher in alphabetischer Reihenfolge

Weitere Bücher von Yasmina Reza

  • Drei Mal Leben
  • Spectaculum 73. Sechs moderne Theaterstücke
  • Eine Verzweiflung
  • Hammerklavier
  • Ein spanisches Stück
  • Im Schlitten Arthur Schopenhauers
  • Kunst
  • Theatre- L Homme Du Hasard Et Autres Pieces
  • Serge (Rezension)
  • Zu den Büchern

Rezensionen zu den Büchern von Yasmina Reza

  • Rezension zu Serge

    • drawe
    ‎Klappentext:
    Die Geschwister Popper: Serge, verkrachtes Genie und homme à femmes, Jean, der Vermittler und Ich-Erzähler, und Nana, die verwöhnte Jüngste mit dem unpassenden spanischen Mann. Eine jüdische Familie. Nach dem Tod der Mutter entfremdet man sich immer mehr. Zu ihren Lebzeiten hat keiner die alte Frau nach der Shoah und ihren ungarischen Vorfahren gefragt. Jetzt schlägt Serges Tochter Joséphine einen Besuch in Auschwitz vor. Virtuos hält Reza das Gleichgewicht zwischen Komik…
  • Rezension zu Babylon

    • serjena
    Der Roman hat mich wie schon in einem anderen Thread erwähnt mit bemerkenswerten Sätzen und interessanten Reflexionen beeindruckt.
    Der Aufbau der Geschichte sehr klug gewählt, beginnend als Selbstbeobachtung und der Entwicklung zu einem Noir - mit Situationen von einer makaberen Komik
    […]
    - um in einer Art "Verlassenheit" zu enden.
    […]
    Elisabeth die erzählende Stimme ist präzise rational - angepasst an das normale, etwas banale Leben, verheiratet mit Pierre einem akzeptablen Mann. Sie ist sich…
  • Rezension zu Der Gott des Gemetzels

    • Nungesser
    Autor: Yasmina Reza
    Titel: "Der Gott des Gemetzels", aus dem Französischen übersetzt von Frank Heibert und Hinrich Schmidt-Henkel
    Originaltitel: "Le dieu du carnage", das Schauspiel wurde am 02. Dez 2006 am Zürcher Schauspielhaus uraufgeführt.
    Seiten: 96
    ISBN: 9783905707151
    Verlag: Libelle
    Die Autorin: (Klappentext)
    Yasmina Reza, geboren 1959 in Paris, Schriftstellerin, Regisseurin und Schauspielerin, ist die meistgespielte Theaterautorin unserer Zeit. Nach dem Prix Molière für ihr erstes…