© Privat

Wolfgang Zander (Essen) - Bücher & Infos

Genre(s)
Kinder-/Jugendbuch
  • Essen

Über Wolfgang Zander (Essen)

Wolfgang Zander wurde 1959 in Essen geboren. Als Kind hat er sich schon Geschichten selber ausgedacht und auf Papier gebracht. Nach seiner beruflichen Laufbahn als Einzelhandelskaufmann beschloss er sich dem Figurentheater zu widmen. Ab 1991 spielte er seine zum Teil selbstgeschriebenen Stücke in vielen Bundesländern und in Österreich. Eines seiner Stücke hat er 2015 zu einem Kinderbuch gemacht. Nun lässt ihn das Schreiben, wie das Figurentheater spielen, nicht mehr los. Er lebt heute mit seiner Frau in Delmenhorst bei Bremen und denkt sich wieder neue, spannende Geschichten aus.

Hobbys
Figurentheater, Zeichnen und Malen, Film, Lesen, Schreiben.
Website
Website
Facebook
Facebook

Inhaltsverzeichnis

Neue Bücher von Wolfgang Zander (Essen)

  1. Spuk auf Schloss Mauswa...

    Im Dezember 2015 erschien das Buch Spuk auf Schloss Mauswald.

Liste der Wolfgang Zander (Essen) Bücher

 

Rezensionen zu den Büchern von Wolfgang Zander (Essen)

Leider sind noch keine Rezensionen vorhanden. Sei der erste, der eine Rezension schreibt.

Beantwortete Fragen

  1. Wer bist Du denn?

    Wolfgang Zander (Essen) 04.05.2019

    Ich heiße Wolfgang Zander und wohne in der Nähe von Bremen. Seit 1991 bin ich Puppenspieler und habe viele bekannte Geschichten auf der Bühne gespielt. Einige habe ich mir selber ausgedacht und aufgeschrieben. Aus einer dieser Geschichten habe ich dann angefangen ein spannendes Vorlesebuch zu schreiben. Es heißt "Spuk auf Schloss Mauswald" und ist 2015 erschienen. Seit dem schreibe ich weiter, weil mir immer wieder etwas tolles einfällt. Die Geschichten sind für Kinder ab 6 oder 8 Jahren geeignet. Das nächste Buch hat den Titel "Ärger mit den Schattenratten". Aber es ist noch nicht veröffentlicht.
  2. Was waren die Helden Deiner Kindheit und warum?

    Wolfgang Zander (Essen) 04.05.2019

    Die Helden meiner Kindheit waren eindeutig Jim Knopf und Lukas. Sie erlebten spannende Abenteuer in fremden Welten, mit komischen, lustigen, aber auch gefährlichen Begegnungen. Wenn ich so darüber nachdenke, waren es immer Geschichten, in denen Abenteuer bestanden werden mussten. Je spannender desto besser. Sehr gut kann ich mich noch an das Buch "Die Reise zum Mittelpunkt der Erde" von Jules Verne erinnern. Ich glaube, ich hatte rote Ohren vor Aufregung.
  3. Welche Geschichte erzählt Dein Buch?

    Wolfgang Zander (Essen) 04.05.2019

    Es beschreibt eine Reise voller Abenteuer, Gauner und Freundschaft. Fridolin Maus hat eine riesige Leidenschaft für Bücher. Am liebsten liest er die Detektiv-Geschichten von seinem großen Vorbild Sherlock Maus. Wie aufregend und spannend wäre es, selbst einmal Sherlock Maus zu sein. Eines Abends liegt vor seiner Tür ein Brief, der an den berühmten Detektiv adressiert ist. Auf Schloss Mauswald wird dringend seine Hilfe benötigt. Lady Mimi sei entführt worden und es spuke im Schloss. Da ja Sherlock Maus diesen Hilfe-Brief nicht erhalten wird (weil es ihn ja offensichtlich nicht wirklich gibt) und Fridolin den Ernst der Lage erkennt, handelt er ohne zu überlegen. Er gibt sich als Sherlock Maus aus und bricht auf nach Schloss Mauswald, um Lady Mimi zu retten.
  4. Wer wird besondere Freude am Lesen Deines Romans haben?

    Wolfgang Zander (Essen) 04.05.2019

    Es werden Eltern sein, die es ihren Kindern vorlesen und natürlich die Kinder selbst, die ganz schnell in diese Geschichte aus der "Geheimen Tierwelt" eintauchen werden.
  5. Gibt es in Zukunft noch mehr Bücher dieser Art?

    Wolfgang Zander (Essen) 04.05.2019

    Ganz klar: Ja. Die nächste Geschichte ist fertig geschrieben und sucht einen Verlag. Zur Zeit entsteht eine ganz neue Geschichte für ältere Kinder, in der aber auch wieder Tiere und fremde Gestalten eine große Rolle spielen.
Update: | Alle Angaben zu den Büchern von Wolfgang Zander (Essen) ohne Anspruch auf Vollständigkeit. Fehler vorbehalten.