Wolfgang Schüler - Bücher in Reihenfolge

Genre(s)
Krimi/Thriller, Biografie
  • * 24.09.1952 (67)

Wolfgang Schüler Bücher in alphabetischer Reihenfolge

 

Neue Bücher von Wolfgang Schüler in chronologischer Reihenfolge

  • Sherlock Holmes und der Vampir im Tegeler Forst (Neues Buch März 2017, Rezension)
  • Berliner Kriminalgeschichte (Neues Buch November 2016)
  • Mecklenburger Schweineripper (Neues Buch März 2016)
  • Der goldene Zwerg (Neues Buch März 2016, Rezension)
  • Mörder auf der Flucht: Und sechs weitere Fälle (Neues Buch April 2015)

Bücherserien von Wolfgang Schüler in der richtigen Reihenfolge

  • Sherlock Holmes Buchserie
    1. Sherlock Holmes in Leipzig (Rezension)
    2. Sherlock Holmes in Berlin (Rezension)
    3. Sherlock Holmes in Dresden
    4. Sherlock Holmes und die Schwarze Hand
    5. Sherlock Holmes und die letzte Fahrt der Lusitania
    6. Sherlock Holmes und der Vampir im Tegeler Forst (Rezension)

Weitere Bücher von Wolfgang Schüler

  • Pech gehabt: Authentische Fälle
  • In den Fängen der Justiz
  • Tatorte
  • Verbrecher im Netz: Fälle: Fakten: Fahnder
  • Wein, Mord und Gesang
  • Zugriff! Im Visier der Fahnder
  • Pech gehabt! Von weltfremden Richtern, gewieften A...
  • Zu den Büchern

Themenlisten mit Wolfgang Schüler Büchern

Rezensionen zu den Büchern von Wolfgang Schüler

  1. Eine Jagd durch die Jahrzehnte Klappentext: Schwarze Schatten,…

    Rezension von Frank1 zu "Sherlock Holmes und der Vampir im Tegele..."
    Eine Jagd durch die Jahrzehnte Klappentext: Schwarze Schatten, weiße Gesichter, rotes Blut – Mord am Set von »Nosferatu« In seinem Cottage in Sussex verfasst Sherlock Holmes seine Memoiren. Aber es sind nicht nur Erfolgsgeschichten, auf die er zurückblicken kann. Im Laufe der Jahre entwischte ihm auch der größte Verbrecher seiner Zeit, den die Welt als irren Serienmörder kennt: Jack the Ripper! Nun fordert der gnadenlose Verbrecher seinen Widersacher Holmes ein letztes Mal heraus. Eine blutige…
  2. Wolfgang Schüler: Der goldene Zwerg; KBV Verlag Hillesheim 2016;…

    Rezension von Andreas Rüdig zu "Der goldene Zwerg"
    Wolfgang Schüler: Der goldene Zwerg; KBV Verlag Hillesheim 2016; 221 Seiten; ISBN: 978-3-95441-286-0 Der Londoner Bankier Samuel Wordsworth bewahrt in einem besonders gesicherten Raum eine wertvolle Maya-Statue auf. Eines Tages verschwindet diese Statue jedoch auf unerklärliche Art und Weise - der Tresor ist aufgebrochen, das Zimmer aber von innen verschlossen. Ein Dieb ist aber nicht erkennbar. Wordsworth wendet sich in seiner Not an den Kriminalschriftsteller Edgar Wallace. Der merkt aber…
  3. Die Geschichte an sich war gut erzählt und als Holmes-Pastiche…

    Rezension von Amethyst zu "Sherlock Holmes in Leipzig"
    Die Geschichte an sich war gut erzählt und als Holmes-Pastiche fügte sie sich geschickt in den Kanon. Die Charakterisierung der beiden Hauptfiguren hat gepasst, und auch ihr Verhalten stimmig. Sherlock Holmes und Dr. Watson, beide seit langem im Ruhestand, werden von Mycroft ausgeschickt, auf eine junge Dame aufzupassen, deren geplante Entführung zu Verstimmungen innerhalb der europäischen Adelshäuser und damit zum Ersten Weltkrieg führen kann. Inkognito schließen sie sich einer Theatertruppe…
  4. Wolfgang Schüler „Sherlock Holmes in Berlin“ Von seinem Bruder…

    Rezension von Mika2003 zu "Sherlock Holmes in Berlin"
    Wolfgang Schüler „Sherlock Holmes in Berlin“ Von seinem Bruder Mycroft erhält Sherlock Holmes eine Einladung zum gemeinsamen Besuch der Uraufführung einer Operette in Berlin. Tatsächlich ist der Bruder des größten Detektivs der Welt jedoch in seiner Funktion als hoher Beamter des britischen Außenministeriums unterwegs. In geheimer Mission soll er versuchen, den Abschluss eines höchst gefährlichen Marinepakts zwischen dem Deutschen Reich, Österreich-Ungarn und Italien zu verhindern. Während…
Update: | Alle Angaben zu den Büchern von Wolfgang Schüler ohne Anspruch auf Vollständigkeit. Fehler vorbehalten.