Wolfgang Lieb - Bücher & Infos

Genre(s)
Sonstiges

Neue Bücher von Wolfgang Lieb in chronologischer Reihenfolge

  • Neuheiten 10/2012: NachDenkSeiten (Rezension)
  • Neuheiten 09/2010: Nachdenken über Deutschland (Rezension)

Anzeige

Wolfgang Lieb Bücher in alphabetischer Reihenfolge

 

Rezensionen zu den Büchern von Wolfgang Lieb

  1. „Für alle, die sich noch eigene Gedanken machen“ haben die…

    Rezension von Winfried Stanzick zu "Nachdenken über Deutschland"
    „Für alle, die sich noch eigene Gedanken machen“ haben die beiden Betreiber des Blogs „NachDenkSeiten“, Albrecht Müller und Wolfgang Lieb, die wichtigsten Beiträge des vergangenen Jahres hier in einem Jahrbuch nachgedruckt. Der Politikwissenschaftler Christoph Butterwege aus Köln fasste in seinem Vorwort im letzten Jahrbuch den Wert dieses Buches zutreffend zusammen: „Übersichtlich strukturiert und nach Themenbereichen gebündelt lässt sich eine kritische Chronik der Fehlentwicklungen des…
  2. „Für alle, die sich noch eigene Gedanken machen“ haben die…

    Rezension von Winfried Stanzick zu "Nachdenken über Deutschland"
    „Für alle, die sich noch eigene Gedanken machen“ haben die beiden Betreiber des Blogs „NachDenkSeiten“, Albrecht Müller und Wolfgang Lieb, die wichtigsten Beiträge des vergangenen Jahres hier in einem Jahrbuch nachgedruckt. Der Politikwissenschaftler Christoph Butterwege aus Köln fasste in seinem Vorwort im letzten Jahrbuch den Wert dieses Buches zutreffend zusammen: „Übersichtlich strukturiert und nach Themenbereichen gebündelt lässt sich eine kritische Chronik der Fehlentwicklungen des…
  3. „Für alle, die sich noch eigene Gedanken machen“ haben die…

    Rezension von Winfried Stanzick zu "NachDenkSeiten"
    „Für alle, die sich noch eigene Gedanken machen“ haben die beiden Betreiber des Blogs „NachDenkSeiten“, Albrecht Müller und Wolfgang Lieb, die wichtigsten Beiträge des vergangenen Jahres hier in einem Jahrbuch nachgedruckt. Der Politikwissenschaftler Christoph Butterwege aus Köln fasst in seinem Vorwort den Wert dieses Buches zutreffend zusammen: „Übersichtlich strukturiert und nach Themenbereichen gebündelt lässt sich eine kritische Chronik der Fehlentwicklungen des vergangenen Jahres in Ruhe…

Anzeige