Wibke Kuhn - Bücher & Infos

Genre(s)
Krimi/Thriller

Wibke Kuhn Bücher in alphabetischer Reihenfolge

 

Neue Bücher von Wibke Kuhn in chronologischer Reihenfolge

Weitere Bücher von Wibke Kuhn

Themenlisten mit Wibke Kuhn Büchern

Rezensionen zu den Büchern von Wibke Kuhn

  1. "Süchtig machende, intelligente Unterhaltung der höchsten Klasse…

    Rezension von Sinas zu "Krähenmädchen. Die Victoria-Bergman-Tril..."
    "Süchtig machende, intelligente Unterhaltung der höchsten Klasse - E.A.Sund rammt ein Messer direkt ins Herz des Lesers" steht auf dem Buch. "Wahnsinnig düster und unglaublich kraftvoll", aha. "Dieser schwedische Thriller ist eine literarische Sensation", ja ja ja. "Das ist kein Psychothriller sondern eher ein seichter Krimi, von Anfang bis Ende langweilig". Das ist meine Meinung. Was hier als Überbuch angepriesen wird schafft es zu keinem Zeitpunkt Spannung zu erzeugen. Nach knapp 400…
  2. Nell Leyshon - Die Farbe von Milch Mein Haar hat die Farbe…

    Rezension von kaffeeelse zu "Die Farbe von Milch"
    Nell Leyshon - Die Farbe von Milch Mein Haar hat die Farbe von Milch "Die Farbe von Milch" ist die Geschichte eines 14-jährigen Mädchens, die Geschichte von Mary, man schreibt das Jahr 1830, wir befinden uns auf dem Land, wahrscheinlich auf dem englischen Land. Die Geschichte ist in einer recht einfachen Sprache geschrieben, eine einfache Sprache, die der Leserin auch den Bildungsstand des Mädchens vermittelt. Aber genauso auch eine immense Nähe zwischen Leserin und Protagonistin erzeugt.…
  3. (Zitat von Magdalena) Ja, das meine ich nach wie vor. Wie du…

    Rezension von Sarange zu "Die Farbe von Milch"
    (Zitat von Magdalena) Ja, das meine ich nach wie vor. Wie du selbst geschrieben hast, ist Mary ja alles andere als auf den Mund gefallen. Und dann diese Duldsamkeit, wenn auch widerwillig - das war für mich nicht stimmig, auch wenn mir die sich daraus am Ende ergebenden Konsequenzen von der Logik der Geschichte her gefallen haben. (In der Sache natürlich nicht. :| ) Auf jeden Fall ist es ein Buch, das sich bei mir eingebrannt hat und bei dem ich mich noch an vieles erinnere, auch wenn meine…
  4. Jetzt habe ich noch die hochinteressante Diskussion im Thread…

    Rezension von Magdalena zu "Die Farbe von Milch"
    Jetzt habe ich noch die hochinteressante Diskussion im Thread nachgelesen. (Zitat von drawe) Genau - so ähnlich, wie sie ja auch einmal sagt, dass sie sicher Träume und Wünsche hat, aber nicht weiß, worin die bestehen sollen. Außerdem wäre es wesentlich gebildeteren Menschen als Mary wohl schwergefallen, bei der Beschreibung all dessen, was ihr passiert ist, anders vorzugehen als relativ nüchtern und sachlich. Ich sehe das auch ein wenig als Schutz gegen die Gefühle, die sie sonst womöglich…
Update: | Alle Angaben zu den Büchern von Wibke Kuhn ohne Anspruch auf Vollständigkeit. Fehler vorbehalten.