Walter Krämer - Bücher & Infos

Neue Bücher von Walter Krämer in chronologischer Reihenfolge

  • Neuheiten 08/2014: Warum dick nicht doof macht und Genmais nicht töte... (Details)
  • Neuheiten 08/2013: Typisch deutsch: Was uns von anderen unterscheidet (Rezension)
  • Neuheiten 06/2013: Kalte Enteignung: Wie die Euro-Rettung uns um Wohl... (Rezension)
  • Neuheiten 11/2011: Lexikon der schönen Wörter: Von anschmiegen bis ze... (Details)
  • Neuheiten 09/2011: Wie wir uns von falschen Theorien täuschen lassen (Details)

Anzeige

Walter Krämer Bücher in alphabetischer Reihenfolge

 

Weitere Bücher von Walter Krämer

  • Lexikon der populären Irrtümer (Rezension)
  • Lexikon der populären Sprachirrtümer
  • So lügt man mit Statistik
  • Statistik verstehen
  • Lexikon der Städtebeschimpfungen. Boshafte Bericht...
  • Statistik für die Westentasche
  • Statistik in Deutschland
  • Die Panik-Macher
  • Lexikon der populären Listen
  • Plastikdeutsch
  • Wunder der Welt
  • Zu den Büchern

Rezensionen zu den Büchern von Walter Krämer

  1. Mit einer großen Menge an Statistiken und anderem empirischen…

    Rezension von Winfried Stanzick zu "Typisch deutsch: Was uns von anderen unt..."
    Mit einer großen Menge an Statistiken und anderem empirischen Material belegt der Professor für Wirtschafts- und Sozialstatistik an der Technischen Universität Dortmund, Walter Krämer, in seinem neuen Buch, was uns Deutsche von anderen Nationen und Kulturen unterscheidet und was bei uns besser ist oder schlechter als bei anderen. Es geht dabei um Essen und Trinken, um Bildung und Erziehung, um die so typisch deutsch gedachten Tugenden von Ordnung, Pünktlichkeit und Sauberkeit, um die…
  2. So langsam kommt die Wahrheit ans Licht. Über die Umstände der…

    Rezension von Winfried Stanzick zu "Kalte Enteignung: Wie die Euro-Rettung u..."
    So langsam kommt die Wahrheit ans Licht. Über die Umstände der Einführung des Euro, über die lange von allen geduldete Misswirtschaft einiger Schuldenländer und vor allen Dingen über die katastrophalen Folgen der sogenannten Euro-Rettung für den aktuellen und vor allem dem zukünftigen Geldbeutel jedes einzelnen Bundesbürgers. In seinem hier vorliegenden aktuellen Buch von Walter Krämer, der im letzten Jahr zu den Initiatoren des heftig diskutierten „Ökonomenaufrufs“ zu den Risiken der…
  3. Produktbeschreibung bei Amazon Als das “Lexikon der populären…

    Rezension von weiße_rose zu "Lexikon der populären Irrtümer"
    Produktbeschreibung bei Amazon Als das “Lexikon der populären Irrtümer” 1996 erstmals erschien, sorgte es für so viel Aufsehen und Gesprächsstoff, dass es schnell zum Bestseller wurde. Denn die Autoren trafen und treffen immer noch den Nerv der Zeit: Die Menge unseres Wissens wächst immer rasanter -- und damit auch die Menge unserer Irrtümer, Vorurteile und Denkfehler. In diesem Buch wird mit einigen der hartnäckigsten und verbreitetsten Irrtümer aufgeräumt. So hat Eva garantiert nie einen…
  4. Die fast täglichen Manipulationsversuche der Medien werden immer…

    Rezension von Winfried Stanzick zu "Die Angst der Woche: Warum wir uns vor d..."
    Die fast täglichen Manipulationsversuche der Medien werden immer dreister. Mit aufgebauschten und angeblich wissenschaftlich nachgewiesenen Behauptungen und Warnungen werden die Menschen von einer „Angst der Woche“ in die andere gejagt. Selbst bei kritischen Zeitgenossen entsteht über die Dauer einer solchen Dauerbeunruhigung das seltsame Gefühl einer existentiellen Bedrohung und Unsicherheit. Sehr oft werden bei Lebensmittelskandalen und anderen gesundheitlichen Risiken die Zahlen verdreht und…

Anzeige