Walt Whitman - Bücher & Infos

Genre(s)
Klassiker, Biografie
  • * 31.05.1819
  • West Hills, New York
  • † 26.03.1892

Neue Bücher von Walt Whitman in chronologischer Reihenfolge

  • Neuheiten 04/2024: Besondere Tage (Details)
  • Neuheiten 07/2021: 100 Meisterwerke der Weltliterature: Klassiker die... (Details)
  • Neuheiten 03/2020: Leaves of Grass: Ausgewählt von Albert Ostermaier (Details)
  • Neuheiten 03/2018: Der schöne Mann: Das Geheimnis eines gesunden Körp... (Details)
  • Neuheiten 05/2017: Das abenteuerliche Leben des Jack Engle (Details)

Walt Whitman Bücher in alphabetischer Reihenfolge

Weitere Bücher von Walt Whitman

  • Leaves of Grass
  • Grashalme (Rezension)
  • The Complete Poems
  • Selected Poems
  • Grasblätter
  • The Complete Poems of Walt Whitman
  • Song of Myself
  • Tagebuch
  • On the Beach at Night Alone
  • Jack Engles Leben und Abenteuer (Rezension)
  • Life and Adventures of Jack Engle
  • Zu den Büchern

Rezensionen zu den Büchern von Walt Whitman

  • Rezension zu Besondere Tage

    • drawe
    Klappentext s. o.
    Mein Lese-Eindruck
    Walt Whitman, the good grey poet, legt hier eine Sammlung von Tagebuchnotizen vor, die seine Autobiografie ersetzen können. Er selber bezeichnet die Sammlung zwar als „Überbleibsel“, aber sie sind geordnet und lassen sich verschiedenen großen Themenbereichen zuordnen; genealogische Betrachtungen und „Charakterquellen“, der Sezessionskrieg, der mehrjährige Landaufenthalt nach seinem Schlaganfall, Reiseerlebnisse und Gedanken zu anderen Autoren.
    Den meisten Raum…
  • Verlagstext
    "Ein unbekannter Roman Walt Whitmans, der ein multikulturelles Amerika preist – eine Weltsensation zur rechten Zeit." Wieland Freund
    Humorvoll-lakonisch erzählt Walt Whitman eine klassische Aufstiegsgeschichte in der Tradition des großen Charles Dickens, allerdings in der Neuen Welt, mitten in New York. Er schildert die Schattenseiten der rasant wachsenden Metropole, verschweigt weder das Elend der Notleidenden noch die Korrumpierung derer, die an der Wall Street zu schnellem Geld…
  • Rezension zu Grashalme

    • tom leo
    Ich habe eine Anthologie aus « Grashalme » vom Anaconda-Verlag über Wochen gelesen und bin beeindruckt. Dabei muss man sich bewußt sein, dass es nicht nur eine Auswahl ist, sondern zudem eine Auswahl aus einem ufernden und wachsendem Lebenswerk. Whitman hat tatsächlich nach und nach in immer wieder neuen Auflagen « Grashalme » erweitert, von anfangs anscheinend 12 Gedichten bis zu einer Endausgabe 1892 mit über 400 Gedichten (so wikipedia) !
    Sie sind unterschiedlich lang, aber auch inhaltlich…

Themenlisten mit Walt Whitman Büchern