Veronika Peters - Bücher & Infos

Neue Bücher von Veronika Peters in chronologischer Reihenfolge

Anzeige

Veronika Peters Bücher in alphabetischer Reihenfolge

Weitere Bücher von Veronika Peters

Rezensionen zu den Büchern von Veronika Peters

  1. Kurzbeschreibung (Verlagsseite…

    Rezension von Smoke zu "Die Dame hinter dem Vorhang"
    Kurzbeschreibung (Verlagsseite [URL:https://www.randomhouse.de/Buch/Die-Dame-hinter-dem-Vorhang/Veronika-Peters/Wunderraum/e555071.rhd]) Welch ein Abenteuer! An einem Maimorgen im Jahr 1927 verlässt Jane Banister, Enkelin des Gärtners auf Gut Renishaw, den Landsitz der Sitwells. Sie geht nach London, um in den Dienst von Edith Sitwell zu treten, der ungeliebten Tochter des Hauses. Jane hat schon einiges über die exzentrische Dichterin und deren einflussreichen Freundeskreis gehört. Edith gibt…
  2. Klappentext Was geschieht, wenn eine junge Ausreißerin und ein…

    Rezension von PollyMaundrell zu "Aller Anfang fällt vom Himmel"
    Klappentext Was geschieht, wenn eine junge Ausreißerin und ein pedantischer Witwer aufeinanderprallen? Korbinian Gerhard lebt seit dem Tod seiner Frau alleine und legt größten Wert auf Ordnung. Doch von einem Tag auf den anderen ist nichts mehr, wie es vorher war. Denn als völlig überraschend die heimatlose Billa bei ihm strandet, bricht das Chaos in seinem Leben aus. Und Korbinian, der stets darauf bedacht war, die Menschen von sich fernzuhalten, ist auf einmal verstrickt in äußerst…
  3. Die Sozialpädagogin Katia Werner ist Mitte Zwanzig und hatte,…

    Rezension von dreamworx zu "Die Liebe in Grenzen"
    Die Sozialpädagogin Katia Werner ist Mitte Zwanzig und hatte, nachdem die Mutter die Familie verlassen hat, eine schwierige Kindheit zu bewältigen, deren Folgen sie heute noch begleiten. Doch sie will einen Neuanfang in ihrem Leben und durch einen dummen Zufall bekommt sie diesen in Form einer Anstellung als Betreuerin in dem Sanatorium Goldbachmühle. Durch ihre eigene Art gewinnt Katia schnell das Vertrauen und die Freundschaft der etwas anderen Bewohner dieser Einrichtung. Ganz besonders…
  4. Es handelt von einer jungen Frau (Katia), die plötzlich Job und…

    Rezension von Frühlingsfee zu "Das Meer in Gold und Grau"
    Es handelt von einer jungen Frau (Katia), die plötzlich Job und Wohnung verloren hat. Sie erinnert sich an eine entfernte Verwandte, eine Stiefschwester ihres Vaters, die an der Ostsee ein kleines Hotel betreibt. Sie hat sie zwar noch nie gesehen, aber sie beschließt, sie zu besuchen und vielleicht ein paar Tage dort zu verbringen, bis sie wieder weiß, wie ihr Leben weitergehen kann. Katia findet ein Haus voller Nippes, Büchern, Möbeln, Teppichen, Gemälden, ein antiquiertes und antiquarisches…

Anzeige